Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum Übersicht | Suche | Anmelden | Login | Online ? | Mitglieder | Chat | FAQ


 

 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 20 Antworten
und wurde 323 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 Lagerfeuer
Seiten 1 | 2
Elke Offline




Beiträge: 2.637

03.05.2010 17:57
#16 RE: Was Eltern von ihren Kindern lernen können antworten

Ist ja wirklich zum Lachen und zum Weinen.

Ich wünsche Dir ganz viel Energie und gute Laune.
Lass dich nicht unterkriegen

Majka Offline




Beiträge: 8.785

04.05.2010 14:16
#17 RE: Was Eltern von ihren Kindern lernen können antworten

Liebe Lady,
an deiner Stelle würde ich mir ein Tagebuch führen - wenn die Kinder mal groß sind, werden sie bestimmt sehr staunen, wie ihr Erfindungsgeist die Eltern mal auch fast zur Verzweiflung bringen konnte.
Und auf der anderen Seite, werdet ihr mit dem zeitlichen Abstand über vieles bestimmt herzlich lachen.

_______________

Liebe Grüße
Majka

Lady_Masque Offline




Beiträge: 2.471

12.05.2010 16:35
#18 RE: Was Eltern von ihren Kindern lernen können antworten

32. Der Magna-Doodle (Zaubertafel) der großen Schwester ist resistent gegen das Urin des kleinen Bruders und auch nach flächendeckender Einnässung weitgehend funktionsfähig. Nicht resistent hingegen sind die Nerven der kleinen Schwester: "Mama, der hat mir auf mein Magna Doodle gebieselt! WÄÄÄÄH!!!!!"

Thalia Offline




Beiträge: 2.045

12.05.2010 19:57
#19 RE: Was Eltern von ihren Kindern lernen können antworten

*lach*... Ich merke schon bei euch wirds nie langweilig.

Ich freue mich schon auf den nächsten Schwank.

Thalia

Elke Offline




Beiträge: 2.637

17.05.2010 19:46
#20 RE: Was Eltern von ihren Kindern lernen können antworten

Ist ja wirklich richtig Stimmung bei Euch

Majka Offline




Beiträge: 8.785

20.05.2010 00:02
#21 RE: Was Eltern von ihren Kindern lernen können antworten

Magna Doodle muss doch auch gegen ein Bad widerstandsfähig sein, für den Fall der Fälle, dass ein Kind in der Badewanne was kreieren möchte.
Lass Valerie ganz lieb umarmen von mir! Aus der Ferne wisch ich ihr die Tränchen ab

_______________

Liebe Grüße
Majka

Seiten 1 | 2
 Sprung