Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum Übersicht | Suche | Anmelden | Login | Online ? | Mitglieder | Chat | FAQ


 

 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 392 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 Link-Empfehlungen
Lady_Masque Offline




Beiträge: 2.471

09.03.2010 20:06
Mit Suchmaschine Regenwald retten antworten

http://www.ecosia.org/

Diesen Link wollte ich gerne an Euch weitergeben.
Hier sind Informationen dazu von Wikipedia:

Ecosia ist eine Suchmaschine, die in Zusammenarbeit mit bing, yahoo und dem WWF angibt, mit jeder Suchanfrage 1,92m² Regenwald zu schützen.[1] Laut der Homepage sowie einer WWF-Meldung werden von Ecosias Einnahmen mindestens 80% an ein Regenwald-Schutzprogramm im Juruena Nationalpark[2][3] gespendet, das der WWF leitet. Das Geld wird verwendet, um den Schutz der Regenwälder aufrecht zu erhalten. Ecosia bekommt den großen Teil der Gesamteinnahmen, zudem geht ein Teil der Umsätze an Bing und Yahoo, die die Suchergebnisse und Werbelinks stellen.[4] Laut Ecosia werden mit dem Verdienst jeder Suche etwa zwei Quadratmeter Regenwald geschützt. Zudem werden alle Server von Ecosia mit Ökostrom betrieben. Nach einem Bericht der "taz" [5] betragen die Kosten um einen Hektar Regenwald zu schützen 5 Euro. Pro Suchanfrage, also 2 qm, kostet der Schutz 0,1 Cent. Mit dem Geld fördert der WWF die Juruena-Apui-Region in Brasilien. Es werden Pläne mit Holzunternehmen und den Kommunen zum Schutz des Regenwaldes erarbeitet und finanziert. Ecosia ist ein weiteres Projekt von Christian Kroll, der bereits zwei andere "grüne" Suchmaschinen entwickelt hat. Derzeit (Jan. 2010) erzielt Ecosia 0,1% Marktanteil unter den deutschen Suchmaschinen. Laut dem Bericht der taz gehen mehr als 50% der Einnahmen aus den Suchanfragen an Ecosia. Langfristiges Ziel ist es, pro Jahr eine Fläche der Größe der Schweiz zu schützen. Das setzt einen Marktanteil von 1 % voraus.

Die Belege über Zahlungen an den WWF sind online einsehbar. Dort wird eine Zahlung über 2.656,34 € ausgewiesen, die am 16. Februar 2010 per Überweisung beauftragt wurde.[6]

Der Vorgänger Forestle wurde in Kooperation mit Google gegründet, jedoch kündigte Google die Zusammenarbeit nach wenigen Tagen. Im Vergleich zu Forestle wird bei Ecosia weit mehr Regenwald pro Suchanfrage geschützt als bei Forestle, da die Aufforstungsprojekte der The Nature Conservancy höhere Kosten verursachen. Ein weiteres Projekt von Christian Kroll ist die Suchmaschine Znout. Diese nicht gemeinnützige Suchmaschine hat sich zum Ziel gesetzt, den gesamten CO2-Ausstoß welcher durch Suchen bei Znout verursacht wird, durch den Kauf von Zertifikaten für erneuerbare Energien auszugleichen.[7] Znout kooperiert mit Google.

http://de.wikipedia.org/wiki/Ecosia

Majka Offline




Beiträge: 8.785

14.03.2010 12:12
#2 RE: Mit Suchmaschine Regenwald retten antworten

Die Idee finde ich super, die Suchmaschine werde ich mir auch als Internet-Eingangsseite einrichten.

Das einzige, was mir nicht klar sit, warum die Seiten von Ecosia nur über Facebook empfohlen werden sollen. So steht es auf ihrer Seite: http://ecosia.org/how.php

_______________

Liebe Grüße
Majka

Lady_Masque Offline




Beiträge: 2.471

14.03.2010 18:22
#3 RE: Mit Suchmaschine Regenwald retten antworten

Weiß ich ehrlich gesagt auch nicht. Auf jeden Fall bin ich schon fleissig am Regenwald-retten.

Heuler Offline




Beiträge: 1.692

14.03.2010 20:24
#4 RE: Mit Suchmaschine Regenwald retten antworten

ja, da macht es gleich doppelt soviel spaß, den größten schwachsinn zu "googeln" ^^ ich hoffe nur, es rettet wirklich!

Majka Offline




Beiträge: 8.785

17.03.2010 15:03
#5 RE: Mit Suchmaschine Regenwald retten antworten

Es macht Spaß! Es gefällt mir, dass in der unteren Leiste gezeigt wird, wieviel Quadratmeter Regenwald man inzwischen "gerettet" hat. Ich muss im Internet ständig was suchen bzw. überprüfen, so dass sich dadurch einiges ansammelt.

Zitat
... ich hoffe nur, es rettet wirklich!


Liebes Heulerchen, das hoffe ich auch.

_______________

Liebe Grüße
Majka

Majka Offline




Beiträge: 8.785

18.08.2010 21:28
#6 RE: Mit Suchmaschine Regenwald retten antworten

Die Idee mit der Suchmaschine etwas für den Regenwald zu tun finde ich echt toll.
Seit März stehen bei mir schon über 1 000 Quadratmeter, insgesamt sind es fast 150 Millionen... wenn man es in Quadratkilometern ausdrückt, ist es zwar noch nicht viel, aber immerhin. 150 Quadratkilometer innerhalb von einigen Monaten lässt sich sehen, oder?

_______________

Liebe Grüße
Majka

Lady_Masque Offline




Beiträge: 2.471

22.08.2010 16:27
#7 RE: Mit Suchmaschine Regenwald retten antworten

Super, das freut mich, dass mein Tipp so erfolgreich war. Wenn man die Machenschaften anderer Suchmaschinen anschaut, wie die von "Big Brother" Google kann man diese hier nur unterstützten.

Heuler Offline




Beiträge: 1.692

25.10.2010 20:06
#8 RE: Mit Suchmaschine Regenwald retten antworten

www.benefind.de

diese suchmaschine rettet zwar nicht den regenwald, jedoch geht pro suche eine spende an eine hilfsorganisation der eigenen wahl

__________________________________________________

Wenn Sie mich suchen: ich halte mich in der Nähe des Wahnsinns auf. -Genauer gesagt auf der schmalen Linie zwischen Wahnsinn und Panik, gleich um die Ecke von Todesangst, nicht weit weg von Irrwitz und Idiotie!" (Bernd das Brot)

Majka Offline




Beiträge: 8.785

25.10.2010 21:14
#9 RE: Mit Suchmaschine Regenwald retten antworten

Das ist auch eine gute Idee! Danke!

_______________

Liebe Grüße
Majka

 Sprung