Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum Übersicht | Suche | Anmelden | Login | Online ? | Mitglieder | Chat | FAQ


 

 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 105 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 Unsere Mitgeschöpfe
Nijemeti Alexander Offline



Beiträge: 511

20.03.2011 16:28
Vögel helfen gegen Plage antworten

Hallo ihr Lieben. Ich wollte euch erzählen, wie mir kleine Vögel geholfen haben meine Tanne von Spinnmilben zu befreien. Vor zwei Jahren erkrankte meine Tanne an Milben, diese Vieher vermehrten sich sehr schnell, ich habe gedacht, den grossen Baum kannst du doch nicht spritzen, da du dich auch selbst bei dieser menge an Gift vergiften könntest, da habe ich fest daran gedacht, wie wäre es wenn irgendwelche kleine Helfer kommen könnten, von natürlichen Feinden der milben und diese etwas reduzieren bzw. killen würden. Zwei Jahre kam nichts, ich dachte schon für den grossen(10 meter)Baum ist es gelaufen, doch letztes Jahr kam eines Tages an kleiner Vogel, ganz bunt und ist mehrmals gegen das fenster geflogen, ich dachte erst der vogel ist verrückt oder so, weil es sich weh tut, nein er wollte nur, dass ich merke er und noch vier -fünf andere sind da für die Reinigungsarbeit. Ich dachte bei mir, lass uns kucken, ob diese Brigade den Milben zeigt wo es lang geht, und tatsächlich ein paar Monate später merkte ich, dass die Zweige nicht mehr so weiss bedekt waren wie vorher, und jetzt in diesem Frühling erholt sich der Tannenbaum zusehendst. Also, kann man doch ohne Chemie auskommen, man muss nur auf Hilfe glauben und Geduld haben. Dass war eine schöne Erfahrung, ich glaube, wenn die Menschen geduldig wären und an die Hilfe von Tieren glauben würden, bräuchten wir keine Chemie in Landwirtschaft(ich habe in Ungarn Landwirtschaft studiert und als Spezialisation Tierzucht, mich entsetzte die Gleichgültigkeit der Lehrer wie sie über Aussortierung der männlichen Kücken, ihrer Vergasung und Verarbeitung zum Tierfutter für Schweine sprachen. Diese Lehrer hätten genauso gut in Auschwitz ihre Arbeit geleistet, ab dann hatte ich tiefe Abneigung gegen all diese industrialisierte Landwirtschaft).Was sagt ihr dazu?
Grüsse von Alexander

Elke Offline




Beiträge: 2.637

20.03.2011 18:34
#2 RE: Vögel helfen gegen Plage antworten

Lieber Alexander,
beim Lesen Deiner Zeilen geht mir das Herz auf.
Es ist wunderbar zu erfahren, wie die Tiere uns Menschlein helfen.
Danke, fürs Mitteilen.

Lady_Masque Offline




Beiträge: 2.471

20.03.2011 20:56
#3 RE: Vögel helfen gegen Plage antworten

Das ist ja eine nette Geschichte, schön.

Majka Offline




Beiträge: 8.781

20.03.2011 21:05
#4 RE: Vögel helfen gegen Plage antworten

Lieber Alexander,
die Tanne ist dir bestimmt auch dankbar, dass du auf Chemie verzichtet hast.

Ich habe neben unserem Haus eine kleine Futterstelle für Vögel eingerichtet - mein Hintergedanke dabei war, dass die Vöglein im Sommer bestimmt dafür sorgen werden, dass es hier weniger Fliegen u. Mücken geben wird.
Es muss sich in der Vogelwelt inzwischen herumgesprochen haben, denn nach den Meisen und Amseln kommen auch Tauben, Krähen, Stare, Rotkehlchen und heute watschelte in den Innenhof sogar ein Entenpaar.
Die Kommunikation zwischen den verschiedenen Vögelarten funktioniert offensichtlich ohne jegliche Sprachprobleme.

_______________

Liebe Grüße
Majka

 Sprung