Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum Übersicht | Suche | Anmelden | Login | Online ? | Mitglieder | Chat | FAQ

 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 40 Antworten
und wurde 633 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 Wohnstube
Seiten 1 | 2 | 3
ikuisuus Offline




Beiträge: 580

29.04.2011 11:11
#16 RE: Tausende trauern um berühmten indischen Guru Sai Baba antworten

Was verstehst du unter Heidentum alles genauer?

Nijemeti Alexander Offline



Beiträge: 511

29.04.2011 17:11
#17 RE: Tausende trauern um berühmten indischen Guru Sai Baba antworten

Liebe Ikuisuus, Heidentum ist alles was Sachen , Orte, Bilder, Knochen von besonderen Menschen, ihre Schriften vergöttert, Wahlfahrtsorten und Rituale der Einweihung, usw. das ist alles Heidentum,Gebäude und Ashrams u.ä. das sind alles Kult/ Ritusanhängsel. Um die Liebe zu leben, braucht der Mensch das nicht, das ist meine Meinung( kein Dogma Märchenhexe), wir werden nackt geboren mit einem untrüglichen Gefühl für Wahrheit, und mit all den Riten und Zeremonie tötet die Welt uns diese Urreinheit ab, uns werden Ideen , Schmuck, Verhaltensweisen angehängt, alles nur Äusserlichkeiten, und das weiss einer, der sein Herz wirklich kennt.

Thalia Offline




Beiträge: 2.045

29.04.2011 18:30
#18 RE: Tausende trauern um berühmten indischen Guru Sai Baba antworten

Lieber Alexander,

sind es nicht gerade Riten und Zeremonien, die uns in dieser Welt voller Lärm und Eile helfen, einiges wieder bewusst werden zu lassen?

Wir müssen eben ab und zu mal erinnert werden.... und es sollte doch jedem frei gestellt sein, welchen Weg er für sich auswählt.

Liebe Grüße

Thalia

Morgaine999 Offline




Beiträge: 555

29.04.2011 18:44
#19 RE: Tausende trauern um berühmten indischen Guru Sai Baba antworten

Zitat
Gott sei Dank, ist Jesus auferstanden, sonst hätte man ihn auch aufgebahrt, Du sollst dir kein Bild machen, ja , Indien wird noch tüchtig gereinigt werden in Bälde, mit tausenden von "toten" und "lebenden" Göttern kommt man nicht weiter. Aber wir sehen bald weiter.



Schlimmer, ihn haben sie ans Kreuz gehängt,ggg, und beten ihn fortan dran hängend an. Aber nachdem er nach der kreuzabnahme gesund gepflegt wurde ging er nach Indien, wo er den Mahayana Buddhismus begründete. Heidentum?
Man mag über Sai Baba denken wie man möchte, aber auch er war ein Ausdruck der Ganzheit, und derjenige der über ihn urteilt hat diese Ganzheit noch lange nicht erreicht.
LG Morgaine

ikuisuus Offline




Beiträge: 580

29.04.2011 22:40
#20 RE: Tausende trauern um berühmten indischen Guru Sai Baba antworten

Danke, Alexander für deine Erklärung.
Also... ich befinde mich in Ausbildung Richtung schamanischer Assistentin. Bei meiner Lehrerin, einer Schamanin, bei einem weiteren Lehrer, ebenfalls einem Schamanen, weiteren indianischen Freunden, meinem Urverständnis das mir von klein auf gegeben war ist dies ebenfalls schon immer das gewesen, was für mich persönlich gestimmt hat, bzw. das war, womit ich mich identifizieren konnte. Das heißt, Großmutter Mond, Vater Sonne, Mutter Erde, Schwester und Brüder Pflanzen und Tiere, ... Das beinhaltet auch alte, überlieferte indianische Lehren, Weisheiten, Erfahrungen, ethische Wertmaßstäbe und auch Rituale, wenn man so möchte und was weiß ich noch alles. Diese mögen vielleicht eine Art Hilfe sein, um das zu erreichen, was man möchte, oder auch einfach eine gute Möglichkeit, um mit z.B. der geistigen Welt zu kommunizieren, oder mit Pflanzengeistern.
Was ist das dann für dich?

Nijemeti Alexander Offline



Beiträge: 511

30.04.2011 12:00
#21 RE: Tausende trauern um berühmten indischen Guru Sai Baba antworten

Liebe Thalia, ja, wenn die Menschen Maß halten könnten , dann wären Zeris und Riten schon o.k., sie waren auch zur Urzeit der Menschheit dazu eingesetzt, um Menschen vorzubereiten auf weitere Offenbarungen,sie in Stimmung zu bringen sozusagen. In aller Liebe.

Nijemeti Alexander Offline



Beiträge: 511

30.04.2011 12:08
#22 RE: Tausende trauern um berühmten indischen Guru Sai Baba antworten

Liebe Morgaine999 es geht doch nicht um Sai Baba, es geht darum, was man mit ihm macht/gemacht hat, ich bin sicher, er wäre total dagegen( wenn er wirklich von oben ist), verehrt und aufgebahrt zu werden, den Liebe ist höchst bescheiden, die Version mit Jesus teile ich jedoch nicht, den mir wurde anderes in Träumen offenbart, aber jeder kann seine Vorstellung pflegen, das ist eben das Wunder der Liebe, vielfältige Meinungen haben zu dürfen.

Morgaine999 Offline




Beiträge: 555

30.04.2011 12:35
#23 RE: Tausende trauern um berühmten indischen Guru Sai Baba antworten

Hm, nun es ist im allgemeinen auch bei uns durchaus noch Sitte jemanden aufzubahren, der von sehr vielen Leuten verehrt und geachtet wurde, und ihm so die letzte Ehre zuteil werden zu lassen und Abschied zu nehmen. Das hat doch nichts mit Götzendienst zu tun, das sehe ich auch bei Sai Baba nicht so, ausserdem ist es in Indien üblich, Gurus auf diese Weise zu bestatten. Wer gibt uns das Recht eine andere Religion, andere Gebräuche zu Götzendienst und Heidentum zu deklarieren? Viele Menschen haben durch Sai Baba Freude in ihrem Leben gefunden, sie wissen genau das er weiterlebt, wenn auch in einer anderen Dimension, und dennoch erweisen sie seiner materiellen Hülle die letzte Ehre. Ich denke er hat das Beste aus seinem Lebensspiel gemacht, und sein Licht weit leuchten lassen!
Ich habe übrigens in einer meiner Inkarnationen das Leben Jesu geteilt, und bin weit an seiner Seite mit ihm gewandert Daher weiß ich: er starb nicht am Kreuz!
LG Morgaine

Nijemeti Alexander Offline



Beiträge: 511

30.04.2011 12:57
#24 RE: Tausende trauern um berühmten indischen Guru Sai Baba antworten

Wer sagt, dass unsere Lebensweise frei von Götzendienst, Heidentum sei, manchmal treiben ja Menschen der Industrienationen es noch bunter, nochmal, ich bin nicht gegen den Guru, ich bin auch nicht gegen die Menschen mit ihren Angewohnheiten, es geht um das was gemacht wird mit all diesen Bräuchen und Sitten.
Das mit Jesu will ich hier nicht aufrollen, da manche bei diesem Namen schon so ihre Vorstellungen haben, aber ich sage dennoch, das alles was in seinem Leben vorgefallen war einen tiefen Sinn hatte, auch der Tod seines Leibes am Kreuz, und die Auferstehung/ Auflösung ins Licht der gerichteten Materie seines Leibes, ja einen unendlich tiefen Sinn hatte dies alles.Ich bin froh, das die Worte so eine enorme Resonanz hervorbringen, ja , Worte bewegen Millionen und haben Macht.

Morgaine999 Offline




Beiträge: 555

30.04.2011 13:14
#25 RE: Tausende trauern um berühmten indischen Guru Sai Baba antworten

Lieber Alexander,
was genau meinst du mit:

Zitat
es geht um das was gemacht wird mit all diesen Bräuchen und Sitten

??

Auch wenn wir damit etwas Off Topic geraten: Jesus musste genau auf diese Weise scheinbar sterben, damit die Schrift erfüllt wurde. Die Texte des Neuen Testamentes wurden ja bekanntlich erst Jahre nach seinem Tod geschrieben und zurechtgeschneidert, damit sie die Macht und den Reichtum der Paulskirche mehrten.

LG Morgaine

Nijemeti Alexander Offline



Beiträge: 511

30.04.2011 14:33
#26 RE: Tausende trauern um berühmten indischen Guru Sai Baba antworten

Wenn Sitten und Bräuche so werden , wie die Luft zum Atmen, das Brot zur Sättigung, dann ist es an der Zeit sich von ihnen zu trennen, damit sie nicht wie Nebel die Lebenssonne verschleiern. Wenn Jesus nur um die Schrift zu erfüllen, leiblich "sterben" musste, oder er hätte sich nur scheintot auf dem Kreuz gestellt, um den Menschen so oder so eine Botschaft zu übermitteln, mein Gott, wie kann man von einem Lehrer solchen Ausmasses sowas annehmen, er spielt nur aufs Publikum, um dann weiter Sachen nach seinem Ermessen zu machen, nein ,niemals kann ich sowas annehmen, dann wäre jedes seiner Worte Lüge, denn er hätte bei so einem Ablauf seines Wirkens ja ständig heucheln müssen, und so Millionen irregeführt, denn, so auch die Evangelien immer wieder verdächtigt werden, sind dennoch die Kernaussagen in allen diesen dieselben, und diese stimmen auch mit Kernaussagen aller, in der Welt je aufgetauchter und auftauchender Frohen Botschaften überein egal aus welcher Zeit oder Kultur sie stammen,denn Gott lässt niemals zu, dass die Kernaussagen einer Botschaft so verunstaltet werden, dass sogar seine Kinder nicht ein und aus wüssten, die Kernaussagen eines Evangeliums werden immer mit dem Innersten eines Menschenherzens resonieren, weil jeder Mensch in seinem Innersten Gott ist.

Morgaine999 Offline




Beiträge: 555

30.04.2011 15:02
#27 RE: Tausende trauern um berühmten indischen Guru Sai Baba antworten

Zitat
Wenn Sitten und Bräuche so werden , wie die Luft zum Atmen, das Brot zur Sättigung,


Was hat das denn jetzt mit der Trauer um Sai Baba zu tun? Sie werden ja nun nicht täglich um seinem Leichnahm rumstehen und diesen Ritus wie Brot essen?

Zitat
mein Gott, wie kann man von einem Lehrer solchen Ausmasses sowas annehmen, er spielt nur aufs Publikum, um dann weiter Sachen nach seinem Ermessen zu machen, nein ,niemals kann ich sowas annehmen, dann wäre jedes seiner Worte Lüge, denn er hätte bei so einem Ablauf seines Wirkens ja ständig heucheln müssen, und so Millionen irregeführt,



Irregeführt wurde die Menschheit ja nicht von ihm, sondern von den Paulinisten

Zitat
so auch die Evangelien immer wieder verdächtigt werden, sind dennoch die Kernaussagen in allen diesen dieselben,


Ja, im Nachhinein kann man alles soweit zurechtbiegen dass es passt, und das es so gemacht wurde ist ja bewiesen. Und bei den heutigen Channelern schreiben etliche sicher auch gegenseitig voneinander ab.

In den 70ern war Seth die Wesenheit die uns sehr vieles durch Jane Roberts vermittelte, (was heute auch schon in der Psychologie gelehrt und angewandt wird) was später dann nur anders ausgedrückt neu aufgelegt wurde als frisches Channel.

Zitat
denn Gott lässt niemals zu,dass die Kernaussagen einer Botschaft so verunstaltet werden


Er schaut nur liebevoll zu, handeln tun wir, so oder so.

Zitat
weil jeder Mensch in seinem Innersten Gott is


Ja, da stimme ich dir zu, auch ich bin Gott, und alles ist richtig was geschieht oder was jemand/oder ich tut, solange ich es nicht bewerte oder ver/be-urteile, dann erst erschaffe ich Karma für mich und bin getrennt, von Gott.
LG Morgaine

Nijemeti Alexander Offline



Beiträge: 511

30.04.2011 22:21
#28 RE: Tausende trauern um berühmten indischen Guru Sai Baba antworten

Ende gut, alles gut.

Maerchenhexe Offline




Beiträge: 955

01.05.2011 09:02
#29 RE: Tausende trauern um berühmten indischen Guru Sai Baba antworten

Zitat
Heidentum ist alles was Sachen , Orte, Bilder, Knochen von besonderen Menschen, ihre Schriften vergöttert, Wahlfahrtsorten und Rituale der Einweihung, usw. das ist alles Heidentum,Gebäude und Ashrams u.ä. das sind alles Kult/ Ritusanhängsel


Kommen wir mal zur Wissenschaft:
Was wenigen bekannt sein dürfte: in den Genen tragen wir "Urbilder", die aktiviert werden können oder auch nicht. Sie dienten, wie alles was die Natur in Progression auf Leben macht, dem Schutz des Lebens: dem Überleben.
Knochenschmeissen ist auch nicht so mein Ding, das sollte jeder für sich selbst entscheiden, aber Rituale dienten schon immer - und tun es heute noch (auch ein Gebet ist ein Ritual) der Selbststärkung im Kampf um das Überleben.
Ich kriege immer die Krise, wenn die Bibel zitiert wird, insbesondere das neue Testament- das ist ein von Machtgier getriebenes Konglomerat einiger Schriften (denen andere widersprechen)der aufkeimenden Priesterlichkeit und Allmachtsansprüchen Sterblicher die ihre Position als "Stellvertreter Gottes" (welch eine Blasphemie) oder Petrus oder sonstewem rechtfertigen müssen. Ich versuch hier dauernd einen link zu setzen, geht aber nicht. Gebt einfach mal bei Google ein: Wer schrieb das neue Testament wirklich?
Ich sehe sehr oft History-channel. Da sind die neuesten Erkenntnisse aus der Wissenschaft im Bezug auf die Jesusgeschichte und Entstehung der Bibel. Beispielsweise das Judas-Evangelium.
Ich habe eine Bekannte in Italien, die ist überzeugte Zeugin Jehovas. Die verdammen die katholische Kirche, die Hure von Babylon ist für sie das Papsttum und auf was bauen sie diese Weisheiten? Genau, auf die von der frühchristlichen Geistlichkeit festgelegten Evangelien. Alles, was nicht in das Schema passte, wurde möglichst zerstört. Bei dem, was noch übrig ist muss man sich fragen, was in dem stand, was vernichtet wurde.
Eine der wenigen Wahrheiten, die für mich aus diesem Buch wirkliche Gültigkeit hat ist: Hütet Euch vor falschen Propheten.
Und, um zur Wissenschaft zurückzukehren:
http://www.btonline.de/krankheiten/perso...stoerungen.html (huch, geht ja doch) - von Wahnerkrankungen will ich gar nicht erst anfangen.
Die Grenzen sind fließend.

Renate Offline




Beiträge: 930

01.05.2011 11:08
#30 RE: Tausende trauern um berühmten indischen Guru Sai Baba antworten

Hallo zusammen,

ich kann zu Saj Baba selbst nicht viel sagen, habe mich zu wenig mit ihm beschäftigt. Denke aber, es ist schon so, die Zeit der
"Gurus" ist vorüber und es geht darum in die Eigenverantwortung zu gehen.

Habe aber jetzt gehört von jemandem, der deren Bruder leute kennt die bei Saj Baba waren und derjenige hat sich auch überlegt
zu ihm zu fahren, dass es da um die 3000 Euro gekostet hat so eine Art Seminar mit zu machen... geht für mich am Sinn der
Sache vorbei und es ist noch die Frage ob Saj Baba sowas wollte. Wird halt vieles kommerzialisiert.

Ich persönlich kann ja mit "Meistern" nichts anfangen. DAs erdrückt mich regelrecht.... Ich war mal in einer Wohnung von
jemand, die hatte da ein Riesen-Bild von so einem Guru hängen und ich fühlte mich total unwohl dabei. Aber das ist mein
Thema. Jeder soll das für sich entscheiden, was er haben möchte oder braucht.

Grüße Renate

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung