Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum Übersicht | Suche | Anmelden | Login | Online ? | Mitglieder | Chat | FAQ

 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 31 Antworten
und wurde 670 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 Wohnstube
Seiten 1 | 2 | 3
Majka Offline




Beiträge: 8.785

09.06.2011 22:28
#16 RE: facebook - twitter - Blog etc. antworten

Heute wurde eine neue Funktion bei Facebook eingeführt: Automatische Gesichtserkennung.
Die Datenschützer laufen Sturm.
Wurden die 500 Millionen Facebook-Nutzer darüber im Voraus informiert?

_______________

Liebe Grüße
Majka

Julia Offline




Beiträge: 1.409

10.06.2011 09:07
#17 RE: facebook - twitter - Blog etc. antworten

Hier eine Hilfe für FB Benutzer.

Facebook: Gesichtserkennung jetzt aktiv, so schaltest du sie ab

http://t3n.de/news/facebook-gesichtserke...test-ab-314000/

______________________

Gruss Julia

Kumiko9 Offline



Beiträge: 143

22.06.2011 16:02
#18 RE: facebook - twitter - Blog etc. antworten

Julian Assange: „Facebook ist eine Spitzelmaschine!“


Auch über Assange gibt es Gerüchte, dass er gekauft ist. Ich mag fb, es entspricht meiner Neigung "mal eben" irgendwo rein zu schauen. Die Chatfunktion finde ich eher nervig, dass ist aber für mich überall im Internet so. Ich war eine Zeitlang im Lotus Café, das war mir zu viel Frau sucht Mann und Mann sucht Frau. Ich kann nachvollziehen, dass die Freundeszahlen einen Sog ausüben und mein kleines Ego aufplustern. Eine meiner Töchter ist derzeit im Ausland, über fb kann ich mal eben schauen, wie es ihr so geht - sie würde mir keine persönliche Nachricht schreiben, ist auch meist ohne Bremse unterwegs im Leben.
Ich wünsche mir ein Leben in völliger Transparenz, von heute auf morgen geht das allerdings nicht.

Julia Offline




Beiträge: 1.409

05.07.2011 15:54
#19 RE: facebook - twitter - Blog etc. antworten



Bei Facebook, ect. wissen wir inzwischen mehr oder weniger auf was wir uns einlassen. Im folgenden Film wird das nochmals gut veranschaulicht dargestellt in dem eine Person zu Testzwecken angefragt wird sie "verfolgen" zu dürfen.

Interessantes wird auch gezeigt was ein Smartphone alles preisgibt, ob gewollt oder ungewollt. Für die welche eines haben sicherlich nicht unwichtig zu wissen.

ZDFzoom: Hilfe, ich bin nackt!

Facebook, Google und Apple haben zusammen mehr Daten als jedes Einwohnermeldeamt. Wie nackt sind wir im Netz? Wir geben die Antwort in ZDFzoom.

______________________

Gruss Julia

Elke Offline




Beiträge: 2.637

05.07.2011 19:47
#20 RE: facebook - twitter - Blog etc. antworten

Danke für den Link.
Ja, das Internet ist recht aufschlussreich.
Doch ich würde Geheimnisse nach Möglichkeit nicht im Internet kommunizieren.

Werde den Link gleich meiner Tochter und einigen Bekannten mailen.
Etwas sensibilitiert zu sein ist bestimmt von Nutzen.

Morgaine999 Offline




Beiträge: 555

24.07.2011 19:52
#21 RE: facebook - twitter - Blog etc. antworten

Na ich hab mich vor 2 Wochen doch auf FB registriert, es ist schon eine unglaubliche Krake und vor allem muss man alles mögliche stundenlang abwählen, wenn man nicht alles mit jedem teilen will und wert auf Privatspäre legt, was natürlich dem "sozialen" netzwerkgedanken widerspricht. Hab einen Account für meine esoterische Ausrichtung und einen unter meinem echten Namen für Arbeitskollegen und "Normalos" ggg
Und richtig erschüttert war ich, als ich plötzlich von meinem Sohn als Freund eingeladen wurde, der bis dahin als IT Mensch immer sagte: FB ist nicht sicher genug. Als ich mein Erstaunen kund tat meinte er: ich hatte es satt, 50 mal am tag erklären zu müssen warum ich nicht da bin. Tja so kanns gehn.
Wer mich da kontaktieren will kann sich gerne per PN melden.
LG Morgaine

Julia Offline




Beiträge: 1.409

24.07.2011 20:41
#22 RE: facebook - twitter - Blog etc. antworten

...ich sehe dich vor mich...wie du schaust als du die Freundschaftsanzeige siehst von deinem Sohn. Melde mich gern.

______________________

Gruss Julia

Majka Offline




Beiträge: 8.785

30.07.2011 19:20
#23 RE: facebook - twitter - Blog etc. antworten

FB bleibt bei mir auch weiterhin außen vor der PC-Tür. Ich sehe keinen anderen Sinn darin, als Datenerfassung für unbekannte Zwecke, die sich für "soziales Netzwerk" ausgibt.

_______________

Liebe Grüße
Majka

Lady_Masque Offline




Beiträge: 2.471

23.06.2013 21:10
#24 RE: facebook - twitter - Blog etc. antworten

In dem Zusammenhang sollte man auch die jüngsten Enthüllungen des Ex-Geheimdienstmitarbeiters Edward Snowden nennen. Wegen der Hinweise des Whistleblowers waren in der "Washington Post" und im "Guardian" bereits zwei Spähprogramme bekannt geworden: Das Projekt Prism des US-Geheimdienstes National Security Acency (NSA) und Tempora, ein nahezu grenzenloses Schnüffelprogramm der britischen Government Communications Headquarters (GCHQ), das systematisch Telefon- und Internetnutzer in aller Welt überwacht. Dazu wurden auch Daten von Google von Facebook genutzt.

Jedes Ding hat drei Seiten:
Eine, die du siehst,
eine, die ich sehe und
eine, die wir beide nicht sehen.

(aus China)

Majka Offline




Beiträge: 8.785

24.06.2013 13:38
#25 RE: facebook - twitter - Blog etc. antworten

Interessant wäre noch zu erfahren, ob mit oder ohne Zustimmung von Google und Facebook.
Orwell "freut" sich bestimmt, dass seine Science-Fictions über Überwachung so umfangreich umgesetzt wurden.

_______________

Liebe Grüße
Majka

Lady_Masque Offline




Beiträge: 2.471

30.06.2013 20:29
#26 RE: facebook - twitter - Blog etc. antworten

Es geht weiter:

Europa und Deutschland sind Hauptziele der Überwachung durch den US-Geheimdienst NSA. Millionen von Daten werden hierzulande von Obamas Spionen gesammelt.

http://www.spiegel.de/netzwelt/netzpolit...d-a-908517.html

Die USA sollte passend einen neuen Leitspruch wählen: Yes, we scan.

Jedes Ding hat drei Seiten:
Eine, die du siehst,
eine, die ich sehe und
eine, die wir beide nicht sehen.

(aus China)

Majka Offline




Beiträge: 8.785

02.07.2013 15:04
#27 RE: facebook - twitter - Blog etc. antworten

Zitat
Yes, we scan.


Traurig, aber wahr, und nicht nur USA, aber auch Großbritannien, Deutschland, Japan und andere...
Tja, wie war es mit Orwell? Werden seine Sci-Fi-Visionen tatsächlich umgesetzt?

_______________

Liebe Grüße
Majka

Maerchenhexe Offline




Beiträge: 955

04.07.2013 07:30
#28 RE: facebook - twitter - Blog etc. antworten

Ich kann nicht sagen, dass mich die ganze Sache überrascht hat. Das haben die schon immer gemacht- nur waren die Technologien früher anders.

ikuisuus Offline




Beiträge: 580

04.07.2013 09:48
#29 RE: facebook - twitter - Blog etc. antworten

Also... ich muss einfach noch mal sagen: Ohne facebook wär ich zumindest was die Tierschutzgeschichten angeht, echt aufgeschmissen!
Ja, da ist viel Blödsinn dabei, keine Frage! Ich sag immer: Segen und Fluch gleichzeitig. Aber mehr Segen als Fluch und viele Vernetzungen sind auch sehr sehr hilfreich.

Ich glaub, es kommt schon auch immer drauf an, wozu man's nutzt und was man dort preis gibt. Ich mein - wenn ich nix poste, was keiner sehen darf (sollte man halt find ich allgemein nicht im www egal wo und wie), brauch ich mir auch keine Gedanken machen und dann kann's mir auch piepegal sein, wer das liest. Z.B. schau ich sogar, dass ich nicht mal Bilder reinstell von Tieren, wo man arg die Geschlechtsorgane sieht, weil ich keine Lust hab, dass sich darauf einer einen runterholt. Aber das ist ja möglich, drauf zu achten.

So einige Streuner haben in meinem engeren und weiteren Freundes- und Bekanntenkreis durch facebook z.B. wunderschöne Zuhause gefunden und dafür bin ich unendlich dankbar.

Ein kleiner, ganz lustiger Nebeneffekt: Die liebe Familie, oder Menschen, mit denen ein derartig indirekter Kontakt absolut reicht, sind so auch schon zufrieden.

"Bevor Du urteilen willst über mich und mein Leben, ziehe meine Schuhe an und laufe meinen Weg,
durchlaufe die Straßen, Berge und die Täler, fühle die Tränen, erlebe den Schmerz und die Freude, durchlaufe die Jahre, die ich ging, stolpere über jeden Stein, über den ich gestolpert bin, stehe immer wieder auf und gehe dieselbe Strecke weiter, genau wie ich es tat. Und erst dann kannst Du urteilen."
(Indianisches Sprichwort)

Majka Offline




Beiträge: 8.785

04.07.2013 13:46
#30 RE: facebook - twitter - Blog etc. antworten

Es wird vieles unter dem Deckmantel "Terrorismus" ausgespäht. Egal, ob man bereit ist, seine Korrespondenz anderen zu lesen geben oder nicht, diese Entscheidung kann jeder für sich allein treffen. Aber es darf nicht sein, dass sich ein Staat solcher Späh-Programme bedient, um Kontrolle über den Bürger zu haben. Sind wir wohl alle Terroristen? Was ist das denn für eine krankhafte Vorstellung? Mit so etwas hat der Kommunismus hantiert. Diese Denkweise stinkt nach Demagogie bis zum Himmel. Und die USA, die sich als "Beschützer" der Demokratie gerne ausgeben, spionieren nicht nur ihre eigenen Bürger aus, sondern weltweit. Wenn es die Amerikaner nicht stört, ist es ihre Sache, mich stört es sehr.

Hier ein kurzer Auszug aus einem Stern-Artikel:

Zitat

Nun ist klar: Allein die NSA hat nach "Spiegel"-Informationen bis zu 500 Millionen Kommunikationsvorgänge pro Monat in Deutschland überwacht. Sollte sich das bestätigen, wäre der gesamte Datenschutz in Deutschland eine Farce, elf Buchstaben ohne jede Bedeutung. Das von der Verfassung garantierte Post-, Brief und Fernmeldegeheimnis: wurscht. Das vom Verfassungsgericht bestätigte Recht auf informationelle Selbstbestimmung: schnuppe. Der Schutz bestimmter Berufsgruppen (Ärzte, Rechtsanwälte, Journalisten), die Auskünfte verweigern dürfen, weil sie andernfalls nicht ihrer Tätigkeit nachgehen können: aufgehoben.

Der deutsche Staat stünde nackt da, blamiert bis auf die Knochen. Es wäre ein Staat, der nicht nur außerstande ist, ein zentrales Bürgerrecht zu schützen. Sondern der es unter dem Deckmantel des Informationsaustauschs regelrecht verhökert hat. Denn die Dienste teilen sich ihre Erkenntnisse wechselseitig mit, jeder spioniert offenbar nur außerhalb der eigenen Grenzen, um zuhause mani pulite vorzeigen zu können.

Quelle: Stern-online.de

_______________

Liebe Grüße
Majka

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung