Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum Übersicht | Suche | Anmelden | Login | Online ? | Mitglieder | Chat | FAQ


 

 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 20 Antworten
und wurde 350 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 Wohnstube
Seiten 1 | 2
Julia Offline




Beiträge: 1.407

17.06.2011 13:11
Sonnenwende antworten

...ich wusste jetzt nicht wohin damit...liebe Majka wenn nicht passend dann weisst du ja ...verschieben...



Die Sonnenwende am 21. Juni 2011

Der Zeiten- und Bewusstseinswandel aus astrologischer Sicht

Sonnenwende-Astrologie

______________________

Gruss Julia

ikuisuus Offline




Beiträge: 580

17.06.2011 14:45
#2 RE: Sonnenwende am 21. Juni 2011 antworten

Ohje... Also an so lange Tage möchte ich ja echt immer nur sehr ungern verzichten.
Ist's schon wieder soweit...

Majka Offline




Beiträge: 8.781

17.06.2011 23:20
#3 RE: Sonnenwende am 21. Juni 2011 antworten

Es ist passend, liebe Julia.
Sonnenwende ... bald werden die Tage wieder kürzer. "Und dann ist bald Weihnachten", pflegt eine Bekannte von mir zu sagen.

_______________

Liebe Grüße
Majka

Maerchenhexe Offline




Beiträge: 955

18.06.2011 08:56
#4 RE: Sonnenwende am 21. Juni 2011 antworten

Öm. Könnten wir davor mal bitte einen anständigen Sommer zuschalten???

Morgaine999 Offline




Beiträge: 555

18.06.2011 15:15
#5 RE: Sonnenwende am 21. Juni 2011 antworten

Komisch, ich hab dieses Jahr nicht das Gefühl dass es überhaupt hell geworden ist. Sonst hatte man bis ca 23 Uhr noch etwas Licht, jetzt ists oft schon um 20-21 Uhr ziemlich düster.
Spinne ich da?
LG Morgaine

Nijemeti Alexander Offline



Beiträge: 511

19.06.2011 08:53
#6 RE: Sonnenwende am 21. Juni 2011 antworten

Ja, leider zu oft zu viele Wolken in der letzten Zeit, besonders morgens und abends.

Thalia Offline




Beiträge: 2.043

19.06.2011 11:05
#7 RE: Sonnenwende am 21. Juni 2011 antworten

Liebe Morgaine,

das ist ja seltsam. Wir wohnen doch gar nicht weit ab voneinander, und gerade dieses Jahr empfinde ich die Tage besonders lang. Bis 23 Uhr ist es bei uns oft noch dämmrig. Düster war es nur an den Tagen wenn es Regen gab und das war selten genug bei uns. Allerdings empfinde ich die ganz frühen Morgenstunden dunkler als sonst.

Fühlt und sieht das jeder anders?

Liebe Grüße
Thalia

_________________________________________________________________________________

Morgaine999 Offline




Beiträge: 555

19.06.2011 11:16
#8 RE: Sonnenwende am 21. Juni 2011 antworten

Hallo Thalia, ja das ist seltsam.
Nun, hier gab es wenig Sonne die Tage, dicke Wolken, 5 Minuten Sonne mal zwischendurch vielleicht, heute sind morgens 13 Grad gewesen. Die Sonne wirkt irgendwie auch nicht so kräftig wie sonst. Mag sein das es am Moor liegt, aber es war wie gesagt sonst heller hier, auch mit Wolken. Vor der Tür stehen zwei alte Eichen, die uns im Sommer immer schön Schatten spendeten, die 3. hat der nachbar im Winter gefällt, eigentlich müsste es also sogar heller sein.
LG Morgaine

Julia Offline




Beiträge: 1.407

19.06.2011 13:19
#9 RE: Sonnenwende am 21. Juni 2011 antworten

Hallo...

Bei uns gab es die letzte Zeit oft gegen Abend Gewitter und oder Wolken und deshalb wurde das Sonnenlicht abgedunkelt und es schien nicht so lange hell zu sein.
Wie es am Morgen ist kann ich nicht sagen...bin selten wirklich früh auf.

______________________

Gruss Julia

Nijemeti Alexander Offline



Beiträge: 511

20.06.2011 08:08
#10 RE: Sonnenwende am 21. Juni 2011 antworten

Die Sonne geht seit Tagen blendendstrahlend auf, aber dann kommen die Wolken, ja der Juni ist bis jetzt wie April, einfach Plätze getauscht die Monate, ich könnte die...

Anja Offline




Beiträge: 559

20.06.2011 09:13
#11 RE: Sonnenwende am 21. Juni 2011 antworten

Ja stimmt, die Sonne strahlt durch meine Gardine und lockt mich...und wenn ich dann aufstehe ist sie hinter Wolken verschwunden. Gestern wollten wir im Garten weiter buddeln, aber es regnete und stürmte dermassen, dass der Regen quer stand in der Luft....ich sagte auch zu meinem Schatz, das ist der April, der so sonnig war, nachgeholt. Er fuhr gestern wieder nach Hause nach Karlsruhe und was war? Da ist all das gute Wetter

Ich finds auch schade das es nun wieder dunkler werden will. Hoffentlich lässt es sich damit noch etwas Zeit!

Julia Offline




Beiträge: 1.407

21.06.2011 09:03
#12 RE: Sonnenwende am 21. Juni 2011 antworten

Der Sommerbeginn macht sich heute alle Ehre -

- Schön und warm!

Die nächsten Tage sehen hier bei uns dann schon wieder anders aus.

______________________

Gruss Julia

Morgaine999 Offline




Beiträge: 555

21.06.2011 10:22
#13 RE: Sonnenwende am 21. Juni 2011 antworten

Wir haben aktuell 16 Grad und dicke Wolken. Will heute ne Fahrradtour machen und Johanniskraut pflücken, wenn das so weitergeht denn brauch ich das auch als Tee, ggg.
LG Morgaine

Majka Offline




Beiträge: 8.781

21.06.2011 22:16
#14 RE: Sonnenwende am 21. Juni 2011 antworten

Wir hatten hier heute auch so um die 20 Grad - also kein prickelnder Sommeranfang, die Wolkendecke war zwar rissig, so dass sich die Sonne am Nachmittag zeigen konnte, aber im April, zu Ostern, war es wärmer, sommerlicher.
Nur die Tage waren damals kürzer, bei uns wird erst jetzt dunkel.

_______________

Liebe Grüße
Majka

Morgaine999 Offline




Beiträge: 555

22.06.2011 08:15
#15 RE: Sonnenwende am 21. Juni 2011 antworten

Heute ist es 18 ° und die Sonne scheint mal ein bischen raus aus den Wolken.
Mein Johanniskrautfeld, wo ich die letzten Jahre immer Güllefreies Johanniskraut pflücken konnte, weil Brachland, ist jetzt ein Maisfeld, heul. Aber zum Räuchern habe ich noch welchen gefunden.
LG Morgaine

Seiten 1 | 2
«« Weihnachten
 Sprung