Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum Übersicht | Suche | Anmelden | Login | Online ? | Mitglieder | Chat | FAQ


 

 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 14 Antworten
und wurde 298 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 Gelesenes, Gesehenes, Gehörtes
Julia Offline




Beiträge: 1.409

11.09.2012 14:11
Cloud Atlas - Alles ist verbunden / Film antworten

Cloud Atlas

Der langerwartete Sci-Fi-Epos "Cloud Atlas" kommt erst am 15. November 2012 in die deutschen Kinos, feierte aber gestern seine Premiere auf dem Internationalen Filmfestival in Toronto (TIFF). FILMSTARTS hat für Euch eine Übersicht der ersten Kritiken zum Film, der die hochgesteckten Erwartung scheinbar nicht ganz erfüllen kann. Außerdem gibt’s einen neuen deutschen Trailer zum Fantasy-Spektakel.

Info und Trailer --->Cloud Atlas - Start November 2012

______________________

Gruss Julia

Elke Offline




Beiträge: 2.637

11.09.2012 22:10
#2 RE: Cloud Atlas - Alles ist verbunden / Film antworten

Noch ein interessanter Film :O)
Gefällt mir gut.
Danke

Majka Offline




Beiträge: 8.785

20.11.2012 21:23
#3 RE: Cloud Atlas - Alles ist verbunden / Film antworten

Heute war ich im Kino: der Film ist m. E. gut - die Verflechtung der einzelnen Geschichten, die eigentlich "nur" verschiedene Inkarnationen von denselben Seelen sind, die sich immer wieder aufs Neue begegnen - einmal als die "Bösen", einmal als die "Guten", ist den Filmemachern gut gelungen. Die einzelnen Geschichten (Inkarnationen) reichen vom 17. Jahrhundert bis etwa zum Jahr 2350.
Nur an einigen Stellen war es für mich zu blutig, weniger wäre wohl mehr.

Beim Abspann konnte man lesen und sehen, welche Rollen welcher Schauspieler gespielt hat (sowohl weibliche als auch männliche - je nach der Inkarnation, das fand ich sehr gut!)

Erst jetzt habe ich die Kritiken gelesen, die Julia hier vor 2 Monaten gestellt hat. Natürlich kann es als klicheehaft klingen, wenn die Protagonisten erkennen, dass LIEBE das Wichtigste in unserem Leben ist. Das kann für Leute, die immer wieder einen neuen Kitzel erwarten, langweilig vorkommen, aber es ist wie es ist.
Liebe ist Liebe ist Leben ist Liebe...

_______________

Liebe Grüße
Majka

Elke Offline




Beiträge: 2.637

21.11.2012 20:02
#4 RE: Cloud Atlas - Alles ist verbunden / Film antworten

Liebe Majka,
würdest Du den Film empfehlen oder meinst Du, es reicht,
ihn auf Video zu gucken ?

Hab den Eindruck dass Deine Begeisterung etwas
zurückhaltend ist.

Majka Offline




Beiträge: 8.785

22.11.2012 14:13
#5 RE: Cloud Atlas - Alles ist verbunden / Film antworten

Zurückhaltend ist richtig, liebe Elke, ich schätze ich gehe lieber noch einmal ins Kino. Es hat keine richtige "Geschichte" und ich wusste wirklich nicht, was da auf mich zukommt.
Er dauert ja drei Stunden, mit Werbung drei und halb. Ich wartete die ganze Zeit, wann eine Pause kommt - und "plötzlich" war der Film zu Ende. Die drei Stunden waren sehr schnell um.
Ich persönlich mag Kinofilme lieber im Kino sehen, weil sie eben für große Leinwand gemacht werden, im Fernsehen verflachen sie irgendwie. Z.B. Avatar verliert m. E. im Fernsehen fast eine Hälfte seiner Anziehungskraft, der im Kino auf den Zuschauer wirkt.
Wenn du ein gutes Erlebnis haben möchtest, gehe ins Kino. Wenn es dir egal ist, dann kannst du auf DVD warten. Das ist die Frage der Einstellung.

_______________

Liebe Grüße
Majka

Elke Offline




Beiträge: 2.637

23.11.2012 17:53
#6 RE: Cloud Atlas - Alles ist verbunden / Film antworten

Danke, liebe Majka.
Bin mir noch nicht sicher, ob ich mir den Film im Kino anschaue.
Wenn ein Impuls dazu kommt, werde ich es tun.

Renate Offline




Beiträge: 931

24.11.2012 17:17
#7 RE: Cloud Atlas - Alles ist verbunden / Film antworten

Hallo Majka,

ich hbae vor mir den Film im Kino anzusehen. Weiß aber noch nicht wann ich es einbaue, nächste oder übernächste Woche.

Wenn ich das lese, versteht man wohl doch die Zusammenhänge, weil schon welche sagten, ist sehr verwirrend.

Grüße Renate

Majka Offline




Beiträge: 8.785

25.11.2012 09:30
#8 RE: Cloud Atlas - Alles ist verbunden / Film antworten

Zitat
Wenn ich das lese, versteht man wohl doch die Zusammenhänge, weil schon welche sagten, ist sehr verwirrend.



Liebe Renate, ich habe alle Geschichten gleichzeitig sehr gut mitverfolgen können. Der Faden und die Zusammenhänge waren m.E. deutlich und sehr klar dargestellt.

@Elke: Wirst du mal berichten, wenn du den Film gesehen hast? Möchte gerne auch deine Meinung dazu hören.

_______________

Liebe Grüße
Majka

Elke Offline




Beiträge: 2.637

25.11.2012 16:32
#9 RE: Cloud Atlas - Alles ist verbunden / Film antworten

Wenn ich den Film gesehen hat, werde ich sehr gerne berichten,
wie er auf mich gewirkt hat.

Renate Offline




Beiträge: 931

29.11.2012 17:25
#10 RE: Cloud Atlas - Alles ist verbunden / Film antworten

Hallo Zusammen

ich habe m ir die Woche "Cloud Atlas" angesehen. Generell hat mir der Film wirklich gut gefallen, merke ich immer daran,
dass ich kaum auf die Uhr schaue.
Trotzdem merkte ich, konzentrieren musste ich mich schon um immer wieder im Gedächtnis zu behalten, wer in welchen Leben wer ist/war.
ich meine bei manchem war es total klar, dann wieder musste ich überlegen und mich dann auch ein bisschen anstrengen um alles
im Kopf zu behalten. aBer wie gesagt, ich fand den Film insgesamt gut.

Grüße Renate

Lady_Masque Offline




Beiträge: 2.471

27.12.2012 15:02
#11 RE: Cloud Atlas - Alles ist verbunden / Film antworten

Ich will den auch noch sehen. Hab den Trailer geguckt und kann mir vorstellen, dass es auf der großen Leinwand besonders gut wirkt.
Leider läuft er in unseren Kinos nur um 22.30 Uhr, das ist mir etwas spät, da der Film auch noch 3 Stunden dauert...
Ich hoffe auf die Woche nach Silvester.

If you want to live high, live high
And if you want to live low, live low
'Cause there's a million ways to go
You know that there are.


(Cat Stevens)

Majka Offline




Beiträge: 8.785

12.08.2014 09:27
#12 RE: Cloud Atlas - Alles ist verbunden / Film antworten

Cloud Atlas lief jetzt im Fernsehen - am Wochenende im ARD, das war aber sehr spät, gestern abend bei EinsPlus.
Er ist lang und verlangt ziemlich viel Konzentration, um sich die vielen Geschichten und Zeiten zu merken. Mir gefiel er wieder sehr gut, auch wenn ich einen Teil schon zum dritten Mal gesehen habe. Nach meiner Meinung zeigen sich jedesmal andere "Themen", die einen ansprechen.
Für mich war diesmal besonders das Thema "Gewalt" interessant - mit welcher Gewalt die Leute ihre Wahrheiten vertreten haben.

_______________

Liebe Grüße
Majka

Heuler Offline




Beiträge: 1.692

13.10.2014 19:40
#13 RE: Cloud Atlas - Alles ist verbunden / Film antworten

Ich fand den Film ganz gut - aber ich kann ehrlich gesagt nicht so nachvollziehen, warum jeder automatisch davon ausgeht, es ahndele sich um Inkarnationen. Ich deutete den Film eher so, dass Menschen die Zukunft verändern können durch ihr einmaliges dasein auf der Erde, auch ohne Inkarnationen

__________________________________________________

Wenn Sie mich suchen: ich halte mich in der Nähe des Wahnsinns auf. -Genauer gesagt auf der schmalen Linie zwischen Wahnsinn und Panik, gleich um die Ecke von Todesangst, nicht weit weg von Irrwitz und Idiotie!" (Bernd das Brot)

Majka Offline




Beiträge: 8.785

16.10.2014 15:47
#14 RE: Cloud Atlas - Alles ist verbunden / Film antworten

Liebes Heulerchen,
es kann damit zusammenhängen, dass jeweils ein Schauspieler mehrere Rollen darstellte - in verschiedenen Zeitepochen, die an "seine" Geschichte anknüpften. Daher die Assoziation mit den Inkarnationen.

_______________

Liebe Grüße
Majka

Renate Offline




Beiträge: 931

01.11.2014 18:17
#15 RE: Cloud Atlas - Alles ist verbunden / Film antworten

Hallöchen,

also ich habe Cloud Atlas im Kino gesehen. Gefiel mir einerseits aber ich fand die vielen Geschichten
durcheinander echt verwirrend. Hätte es besser gefunden, wenn sie nacheinander erzählht worden wären,
praktisch erst ein Leben und dann eines danach usw. So musste man sich schon sehr konzentrieren um
mit zu kommen.

Grüße Renate

 Sprung