Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum Übersicht | Suche | Anmelden | Login | Online ? | Mitglieder | Chat | FAQ


 

 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 130 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 Lebens-Mittel im Neuen Zeitalter
Julia Offline




Beiträge: 1.406

22.01.2014 13:22
Heilunterstützung aus der Natur antworten

Thymian-Sirup mit Honig

Bei Husten, Bronchitis, Halsentzündung und Erkältung
3 x täglich 1-2 TL (Erwachsene)

Zubereitung:

- 600ml Wasser aufkochen
- Pfanne vom Herd nehmen
- 2 Handvoll Thymiankräuter ins kochende Wasser hinein
- Deckel auf Pfanne
- mehrere Stunden ziehen lassen oder am besten über Nacht

- Kräuter-Wasser durch ein Gazetuch oder feines Sieb in einen Topf abseihen
- 375 gr Rohrzucker dazu geben
(Ich habe den Zucker reduziert und einen Teil Honig vom Imker mit hinein gegeben)
- Zucker und Thymianwasser aufkochen bis ein dickerer Sirup entsteht.
- In saubere Flaschen abfüllen

Bei kühler und dunkler Lagerung hält der Sirup bis zu 6 Monate!

Varianten:
- Thymiankräuter mit Spitzwegerich mischen
- Sirup nur mit Spitzwegerich herstellen (Husten, Erkältung)

Anstelle des Zucker`s kann auch nur Honig verwendet werden.

______________________

Gruss Julia

Angefügte Bilder:
DSC_0315.JPG  
Majka Offline




Beiträge: 8.781

22.01.2014 13:54
#2 RE: Heilunterstützung aus der Natur antworten

Vielen Dank, liebe Julia!
Wenn sich eine Erkältung bei mir melden sollte, werde ich mir so ein Sirup bestimmt herstellen. Ich hoffe, dass damit alle Erkältungen, Husten u.ä. dank dieser Ankündigung einen Bogen um mich machen.

_______________

Liebe Grüße
Majka

 Sprung