Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum Übersicht | Suche | Anmelden | Login | Online ? | Mitglieder | Chat | FAQ


 

 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 20 Antworten
und wurde 396 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 Wohnstube
Seiten 1 | 2
Anja Offline




Beiträge: 559

21.04.2014 12:11
Friedensmahnwache antworten

Seid ein paar Wochen finden in mehreren Städten Friedensmahnwachen statt.

Heute sind wir auch wieder dabei

https://www.youtube.com/watch?v=GOjWUL6GVOo

Herzlich(t)e Grüße
Anja

Majka Offline




Beiträge: 8.781

21.04.2014 22:13
#2 RE: Friedensmahnwache antworten

Tolle Idee!

_______________

Liebe Grüße
Majka

Anja Offline




Beiträge: 559

23.04.2014 22:15
#3 RE: Friedensmahnwache antworten

Und hier mein Beitrag am letzten Montag: https://www.youtube.com/watch?v=dOOD11HoHr0


Diese Mahnwachen finden in fast 30 Städten statt, jeden Montag um 18 Uhr. Tut gut

Herzlich(t)e Grüße
Anja

Majka Offline




Beiträge: 8.781

23.04.2014 23:36
#4 RE: Friedensmahnwache antworten

Anja, du warst super!!!

_______________

Liebe Grüße
Majka

Morgaine999 Offline




Beiträge: 555

30.04.2014 16:42
#5 RE: Friedensmahnwache antworten

Wir waren auch am Montag in Bremen dabei und die nächste Friedens Mahnwache findet am 5.5.14 auf dem Bremer Marktplatz um 19:00 Uhr statt.



Auf FB gibt es eine Gruppe, inzwischen schon 13724 Mitglieder, auch mit Infos in welchen Städten noch welche stattfinden: https://www.facebook.com/groups/1472453616316568/
und für Austausch, allerdings gibts da auch ne Menge was nicht unbedingt in die Gruppe und zum Thema gehört, aber nun ja, damit muss man halt leben, wir Admins können nicht alles unterdrücken, es ist auch die selbstverantwortung des einzelnen gefragt. es geht um Frieden und nicht um einteilen in schwarz und weiß etc., Angriffe oder Diffamierung oder Agressionen austoben gegen wen auch immer
Eine Website wird gerade aufgebaut.
http://www.aufruf-zum-friedlichen-widerstand.de/

Majka Offline




Beiträge: 8.781

01.05.2014 09:45
#6 RE: Friedensmahnwache antworten

Liebe Morgaine, gibt es auch Links, wo man sich NICHT mit einer Mail-Adresse anmelden muss?

_______________

Liebe Grüße
Majka

Morgaine999 Offline




Beiträge: 555

01.05.2014 10:58
#7 RE: Friedensmahnwache antworten

Mach dir für FB ne fake adresse mit passendem fake namen z.b. bei gmx. diese adresse ausschließlich für fb nutzen .

Morgaine999 Offline




Beiträge: 555

01.05.2014 18:49
#8 RE: Friedensmahnwache antworten

Hab mich heute aber als admin dort wieder löschen lassen, weil ich posts mit übler nachrede und hetze tolerieren sollte. das ist mit meinem friedensverständnis nicht vereinbar.

Majka Offline




Beiträge: 8.781

01.05.2014 21:47
#9 RE: Friedensmahnwache antworten

Hm, Facebook kommt bei mir gar nicht in Frage... Weder mit echtem, noch mit unechtem Namen. Da verzichte ich lieber auf solche Websites.

_______________

Liebe Grüße
Majka

Anja Offline




Beiträge: 559

02.05.2014 12:09
#10 RE: Friedensmahnwache antworten

Für den Newsletter braucht man ja die Mailadresse. Um Neuiggkeiten zu bekommen, wenn ich das richtig verstehe.

Wenn Du an Neuigkeiten interessiert bist, dann kann ich ja auch hier welche rein stellen. An welchen Neuigkeiten bist Du interessiert?

Herzlich(t)e Grüße
Anja

Majka Offline




Beiträge: 8.781

02.05.2014 14:20
#11 RE: Friedensmahnwache antworten

Liebe Anja, danke für dein Angebot.
Bitte stell hier einfach das ein, was nach deiner Wahrnehmung hier auch andere interessieren kann. Zum Beispiel, was gelungen ist, was angestrebt wird etc. Du wirst schon selbst wissen, was passend ist.

_______________

Liebe Grüße
Majka

Anja Offline




Beiträge: 559

02.05.2014 20:31
#12 RE: Friedensmahnwache antworten

Liebe Majka,

dann bleibe ich weiter bei meinen ganz persönlichen Erlebnissen und dem Teilen von dem etwas größerem Hintergrund dazu.

Was für mich gerade heraus kommt, ist eine Sicht auf den Zusatnd auf der Erde, der mir wirklich Angst macht. Und gleichzeitig auch sowas wie Antwort auf einige Fragen.

Die Mahnwache an sich ist, wenn ich das richtig verstanden habe, eine Lehr- und Lernveranstaltung die dem Frieden dient. Das macht sie unter anderem so spannend für mich, weil da sowohl ganz menschliches geteilt wird. Und eben auch systemisches, wie das Geldsystem. Und Umwelt wie Chentrails werden dort zum Thema gemacht. Und Tierschutz in jede Richtung.

Ich bekomme dort jede Menge Input. Und gleichzeitig, und das ist das Tragende daran, Energie. Dort schwingt etwas zwischen den Anwesenden, das ich nur mit dem Wort Liebe beschreiben kann. Ich falle sozusagen immerzu in das Ohnmachtsgefühl, wenn ich Infos bekomme und zeitgleich in diese Liebes-Energie, die mich auffängt und hält. Mut macht.

Für mich gerade eine Offenbarung.

Ich bin sehr gespannt wo das noch hinführt. Und werde das gern hier teilen

Herzlich(t)e Grüße
Anja

Majka Offline




Beiträge: 8.781

03.05.2014 07:07
#13 RE: Friedensmahnwache antworten

Danke dir, liebe Anja. Bin gespannt auf deine weiteren Berichte.

Nachtrag: Ähnliches, was du beschreibst (Angst und gleichzeitig tragende Liebe der Mitmenschen), habe ich auch im Mai-Newsletter von Chuck Spezzano herausgelesen. Eine Synchronizität, die sich weltweit zeigt?

_______________

Liebe Grüße
Majka

Anja Offline




Beiträge: 559

03.05.2014 22:52
#14 RE: Friedensmahnwache antworten

hier ein weiterer Beitrag von mir....ich teile hier einfach das, was mich bewegt

https://www.youtube.com/watch?v=-IhVbHOFw-M

Herzlich(t)e Grüße
Anja

Julia Offline




Beiträge: 1.407

03.05.2014 23:00
#15 RE: Friedensmahnwache antworten

Respekt Anja!

______________________

Gruss Julia

Seiten 1 | 2
 Sprung