Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum Übersicht | Suche | Anmelden | Login | Online ? | Mitglieder | Chat | FAQ


 

 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 142 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 Gelesenes, Gesehenes, Gehörtes
Elke Offline




Beiträge: 2.637

17.08.2014 17:41
Film-Tipp "Lucy" antworten

Heute habe ich mir den Film Lucy angesehen.
Ich bin sehr begeistert von dem Film und werde ihn mir bestimmt ein zweites Mal ansehen.
Schaut Euch einfach mal den Trailer dazu an.

Handlung von Lucy
Lucy (Scarlett Johansson) ist ein ganz normales Mädchen, nur dass sie es mit dem Feiern manchmal übertreibt. Nach einer durchzechten Nacht in Taipeh gerät sie ausgerechnet an Kang (Min-sik Choi) und seine Triaden. Sie wird von ihm gezwungen, eine neuartige Droge per Bodypack zu schmuggeln, doch als sie einer rivalisierenden Bande in die Hände fällt und misshandelt wird, gelangen die Drogen in ihren Stoffwechsel.

Die Droge hat jedoch einen anderen Effekt als erwartet: Sie steigert Lucys körperliche und geistige Fähigkeiten, wodurch sie zu einer wahren Kampfmaschine wird. Sie kann Wissen förmlich aufsaugen und verfügt über telekinetische Fähigkeiten. Zudem ist sie gegen jegliche Form von Schmerz immun. Mit zunehmender Freisetzung der Droge werden ihre Fähigkeiten immer extremer und immer mehr droht sie sich von der übrigen Menschheit zu entfernen. Hilfe erhofft sie vom Neurologen Professor Norman (Morgan Freeman), der als einziger zumindest halbwegs verstehen kann, was mit Lucy passiert.

Julia Offline




Beiträge: 1.409

18.08.2014 10:39
#2 RE: Film-Tipp "Lucy" antworten

Ja den schaue ich mir auch noch an...habe schon Trailer im Kino gesehen vom Film.

______________________

Gruss Julia

Majka Offline




Beiträge: 8.785

18.08.2014 11:39
#3 RE: Film-Tipp "Lucy" antworten

Mir kommt es so vor, als ob die Botschaft des Films eine Einladung zum Drogenkonsum wäre... Etwa unter dem Motto: "Hey, Leute, es gibt auch Drogen, die euch leistungsfähiger machen!" Mit so etwas kann ich mich wirklich nicht anfreunden.

_______________

Liebe Grüße
Majka

Elke Offline




Beiträge: 2.637

23.08.2014 09:08
#4 RE: Film-Tipp "Lucy" antworten

Mir gefiel die Darstellung, was geschieht, wenn der Mensch die volle Leistung seines Gehirns
nutzen könnte. Das wurde m.E. gut in dem Film dargestellt.

Majka Offline




Beiträge: 8.785

24.08.2014 20:53
#5 RE: Film-Tipp "Lucy" antworten

Naja, es ist alles nur die Frage der Sicht-Weise.
Für dich stehen die Möglichkeiten des Gehirns im Vordergrund, für mich der Weg, WIE es erreicht werden könnte.
Der Weg der Drogen ist für mich kein lichtvoller Weg.

_______________

Liebe Grüße
Majka

 Sprung