Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum Übersicht | Suche | Anmelden | Login | Online ? | Mitglieder | Chat | FAQ


 

 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 31 Antworten
und wurde 508 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 Wohnstube
Seiten 1 | 2 | 3
Morgaine999 Offline




Beiträge: 555

09.03.2016 23:18
#31 RE: Flüchtlinge in der EU antworten

ich möchte hier mal 2 sehr gute Sendungen teilen: https://kenfm.de/positionen-4-kooperation-oder-konkurrenz/
und: https://kenfm.de/me-myself-and-media-20/

Macht euch eure eigenen Gedanken, bitte. Versucht es objektiv zu hören. Denn es ist bekannt, dass jeder nur das aufnimmt, was seinen eigenen Glaubensvorstellungen entspricht.
wer nicht die Zeit hat das video zu sehen, der hat die Möglichkeit sich die pdf runter zu laden


Und noch ein wichtiger Satz von Buddha, ein Satz, der einem klar macht, wie sehr man im Grunde der Illusion aufgesessen ist:

Die Erwachten waschen die schlechten Taten nicht mit Wasser hinweg,
sie beseitigen das Leiden der Lebewesen nicht mit ihren Händen,
sie übertragen ihre eigenen Erkenntnisse nicht auf die anderen;
sondern indem sie die Realität, die Wahrheit, zeigen, bewirken sie die Befreiung
Buddha

Amiel77 Offline



Beiträge: 90

26.10.2016 22:58
#32 RE: Flüchtlinge in der EU antworten

Vollkommen korrekt,der Altmeister. Man kann nur gutes Beispiel zeigen. Was geschehen, ist geschehen. Man kann es nicht wegmachen, es ist und bleibt da.

Seiten 1 | 2 | 3
«« Halloween
Türkei »»
 Sprung