Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum Übersicht | Suche | Anmelden | Login | Online ? | Mitglieder | Chat | FAQ


 

 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 21 Antworten
und wurde 645 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 Lebens-Mittel im Neuen Zeitalter
Seiten 1 | 2
Satjamira ( Gast )
Beiträge:

08.06.2007 00:00
#16 RE: Pritikin Diät antworten

Lieber Stefan, du müsstest der dritte im Bunde sein , sonst geht gar nichts....

ICH BIN
Teil der seelenmonade 111 - die Drei in Einheit

Stefan ( Gast )
Beiträge:

08.06.2007 09:10
#17 RE: Pritikin Diät antworten

Liebe Satjamira,

drei? - das klingt vernünftig und erinnert an die möchtigen Drei
Drei ist ja fast schon Einheit im dreierschwingenden Universum.
Vielleicht macht ja Iku auch mit, dann sind wir schon vier

Alles Liebe wünscht Dir
Stefan

ikuisuus Offline




Beiträge: 580

11.06.2007 12:18
#18 RE: Pritikin Diät antworten

Verrückte Ideen habt ihr.
Ich darf dabei mal kurz berichten, dass mir die ersten 5 kg in gut einer Woche wirklich ganz leicht runtergepurzelt sind. Dass es dann auch erstmal langsam oder kaum weitergeht, weiß ich, aber ich weiß auch, dass das der richtige Weg ist und sich auch noch gut anfühlt! Und ich esse trotzdem ganz normal - nur anders!
Was Amerika angeht - da war ich zwar nicht, allerdings muss ich gestehen, dass mir schon deutlich auffällt, dass auch hier in Deutschland vor allem Kinder und Jugendliche extrem häufig schon übergewichtig sind und das nimmt, wie ich finde, immer mehr zu. Woran liegt's? Am Essverhalten, Lebensumstände, Computer, innerhalb der Familie (ordentlich kochen, gemeinsam essen, geregeltes, vor allem auch liebevolles Miteinander und Familienleben?), etc. pp???

Majka Offline




Beiträge: 8.785

05.07.2007 23:55
#19 RE: Pritikin Diät antworten

Liebe Iku,
willst du die Diät noch fortsetzen? Ich fand, dass du jetzt eine super Figur hast!

_______________

Liebe Grüße
Majka

ikuisuus Offline




Beiträge: 580

06.07.2007 18:06
#20 RE: Pritikin Diät antworten

Danke für die Blumen.
Ja, doch. Trotzdem müssen noch Kilos runter. Und zwar genau so viel, bis ich mein Wohlfühlgewicht endlich wieder hab und das ist bei 60 kg. Das sind jetzt aber "nur" noch um die 5 ca. Allerdings sind die hartnäckig. ;-)
Nein, dann bin ich nicht zu dünn, sondern zufrieden!

Majka Offline




Beiträge: 8.785

07.07.2007 20:48
#21 RE: Pritikin Diät antworten

Wünsche dir, dass du bald zu-FRIEDEN bist!

_______________

Liebe Grüße
Majka

Ferry ( Gast )
Beiträge:

20.07.2007 16:54
#22 RE: Pritikin Diät antworten

Liebe Majka,

In Antwort auf:
Ich bin ehrlich gesagt kein Freund von allgemeiner Aussagen (z.B. das ist gesund, das ist ungesund...) denn nach meiner Erfahrung verhält sich jeder Körper ganz unterschiedlich.


Jedes ding oder Sache ist nichts anderes als in verschiedenen Schwingungsformen gebrachte Lebenskraft ( Od) welches sich um den Geist herumlegte.
Christus hat dies gemacht als er wieder als Mensch sich seinen Jüngern zeigte. Da bei Magdalena dies noch nicht vollendet war, durfte sie ihn nicht anrühren.
Später dann durften sie sogar seine Wunden berühren, den da war das Od so weit verdichtet das es ein fester Körper war.

Nun gibt es die Erfahrung in welcher Schwingung sich das Od der verschiedensten Dinge um uns befindet, das können mediale Menschen über ihren Geist erfühlen und wissen so welche NAhrung ihnen bekommt.

Dazu gehört sicherlich nicht verändertes Od und vernichtetes Od ( getötete Tiere).

Od ist Alles von den Tönen über die Farben, die Gefühle, die geistigen Formen der Geistwesen bis hin zu härtesten Stahl. Deshalb können manche Medien die Farben erfühlen und Hunde ihren Herrchen auffinden, nach der Odspur.

Selbst bei Seancen verwenden Geistwesen diese Lebenskraft um etwas zu manifestieren und wenn es nur eine Stimme ist, welche sie durch einen aus Od gefertigten Kehlkopf erzeugen.

Je reiner dann das Od ist um so besser gelingt ihnen dann, wenn es lichtvolle Geistwesen sind die Offenbarung.Dunkle Geistwesen nehmen das Od des Mediums und behalten es, sie brauchen auch nichts umzuändern da es ihrer Schwingung entspricht was auf dieser Erde geboten wird an Od.

Lichtvolle Geistwesen geben es zurück - deshalb sind manche Medien müde und abgespannt nach einer Sitzung und andere frisch und munter.

Diamanten, Gold, und reines frisches Wasser sind sehr gute Odquellen. Erhabene Gefühle, Gebete lenken ein gutes Od.

Also wird es nicht einfach über den Kamm geschert, sondern es kommt tatsächlich darauf an mit welcher Lebenskraft man seinen Körper auffrischt, aufbaut oder nur verdichtet oder sogar vernichtet.

Lichtnahrung kann auf dieser Erde meist nur über Engelwesen gegeben werden.
Sie lösen die Lebenskraft ( Od) von Speißen durch Wärmeeinwirkung einfach auf und setzen sie im Magen des zu speißenden wieder ein, dort wird die Speiße dann wieder durch Kälteeinwirkung manifestiert.

Ganz wenige nur Menschen können dies ebenfalls durch ihren festen Willen dazu.

Ferry

Seiten 1 | 2
 Sprung