Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum Übersicht | Suche | Anmelden | Login | Online ? | Mitglieder | Chat | FAQ


 

 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 736 Antworten
und wurde 17.681 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 Lagerfeuer
Seiten 1 | ... 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | ... 50
Majka Offline




Beiträge: 8.785

12.08.2012 09:51
#646 RE: Gedankenperlen für den licht-vollen Alltag antworten

Sehr schöne Zitate! Danke!

_______________

Liebe Grüße
Majka

Lady_Masque Offline




Beiträge: 2.471

14.08.2012 09:02
#647 RE: Gedankenperlen für den licht-vollen Alltag antworten

Danke Dir füs Feedback, freut mich!

Noch eins:

"Ich werde nur einmal durch diese Welt gehen. Jede Gefälligkeit, die ich tun kann, all das Gute, das ich erweisen kann, lasst es mich jetzt tun. Denn ich werde diesen Weg nicht noch einmal gehen."

(Patrick Josef Kennedy (Großvater von John F. Kennedy und Begründer des Kennedy-Vermögens)

If you want to live high, live high
And if you want to live low, live low
'Cause there's a million ways to go
You know that there are.


(Cat Stevens)

Julia Offline




Beiträge: 1.409

20.08.2012 16:34
#648 RE: Gedankenperlen für den licht-vollen Alltag antworten

Schlusszitat aus dem Film "The Lucky One - Für immer der Deine" (Buch vom Bestsellerautor Nicholas Sparks):

"Jeder Mensch hat sein eigenes Schicksal,
nicht jeder entscheidet sich dafür es anzunehmen.

Ich bin glücklich dass ich es getan habe."

______________________

Gruss Julia

Majka Offline




Beiträge: 8.785

20.08.2012 19:44
#649 RE: Gedankenperlen für den licht-vollen Alltag antworten

- Ich übrigens auch.

_______________

Liebe Grüße
Majka

Shy Offline




Beiträge: 507

04.09.2012 15:23
#650 RE: Gedankenperlen für den licht-vollen Alltag antworten

Unsere tiefste Angst ist nicht, daß wir unzulänglich sind.

Unsere tiefste Angst ist, daß wir grenzenlos machtvoll sind.

Es ist unser Licht, nicht unsere Dunkelheit, das uns erschreckt.
...
Wir fragen uns, wer bin ich denn
um brilliant, wunderschön, talentiert und fantastisch zu sein?

Eigentlich, wer bist du um dies nicht zu sein?

Du bist ein Kind GOTTES!

Dein dich selbst Kleinmachen dient der Welt nicht!

Da ist nichts Erleuchtendes am Schrumpfen,
so daß andere sich nicht unsicher fühlen in deiner Gegenwart.

Wir sind geboren um die Herrlichkeit Gottes in uns zu manifestieren.

Das ist nicht nur in einigen von uns; es ist in jedem.

Dadurch daß wir unser Licht scheinen lassen,
geben wir anderen Menschen unbewußt die Erlaubnis das Gleiche zu tun.

Dadurch daß wir uns befreien von unser eigenen Angst,
befreit unsere Gegenwart automatisch andere.

Marianne WilliamsonMehr anzeigen

_____________________

Wende dein Gesicht der Sonne zu , und du lässt die Schatten hinter Dir.

Du bist nicht auf der Erde, um unglücklich zu werden. Doch Glück ist allein der innere Frieden. Lerne ihn finden. Du kannst es. Überwinde dich selbst und du wirst die Welt überwinden.

Shy Offline




Beiträge: 507

04.09.2012 15:26
#651 RE: Gedankenperlen für den licht-vollen Alltag antworten

Liebe, und tu, was du willst!
Schweigst du, so schweige aus Liebe;
sprichst du, so sprich aus Liebe;
kritisierst du, so kritisiere aus Liebe;
tolerierst du, so toleriere aus Liebe:
die Wurzel der Liebe sei in deinem Innern!
Aus dieser Wurzel kann nur Gutes erblühen. "

Augustinus

_____________________

Wende dein Gesicht der Sonne zu , und du lässt die Schatten hinter Dir.

Du bist nicht auf der Erde, um unglücklich zu werden. Doch Glück ist allein der innere Frieden. Lerne ihn finden. Du kannst es. Überwinde dich selbst und du wirst die Welt überwinden.

Shy Offline




Beiträge: 507

04.09.2012 15:28
#652 RE: Gedankenperlen für den licht-vollen Alltag antworten

Du bist wertvoll!
Ein wohlbekannter Sprecher startete sein Seminar, indem er einen Scheck von 40 EURO hoch hielt. In dem Raum saßen insgesamt 200 Leute.

Er fragte: “Wer möchte diesen Scheck haben?”

Alle Hände gingen hoch.

Er sagte: “Ich werde diesen 40 EURO Scheck einem von Euch geben, aber zuerst lasst mich eins tun.”

Er zerknitterte den Scheck.
...
Dann fragte er: “Möchte ihn immer noch einer haben?”

Die Hände waren immer noch alle oben.

Also erwiderte er: “Was ist, wenn ich das tue?”

Er warf ihn auf den Boden und rieb den Scheck mit seinen Schuhen am dreckigen Untergrund.

Er hob ihn auf, den Scheck; er war zerknittert und völlig dreckig.

“Nun, wer möchte ihn jetzt noch haben?”

Es waren immer noch alle Arme in der Luft.

Dann sagte er:

“Liebe Freunde, wir haben soeben eine sehr wertvolle Lektion gelernt. Was auch immer mit dem Geld geschah: Ihr wolltet es haben, weil es nie an seinem Wert verloren hat. Es war immer noch und stets 40 EURO wert.

Es passiert oft in unserem Leben, dass wir abgestoßen, zu Boden geworfen, zerknittert, und in den Dreck geschmissen werden. Das sind Tatsachen aus dem alltäglichen Leben.

Dann fühlen wir uns, als ob wir wertlos wären. Aber egal was passiert ist oder was passieren wird, DU wirst niemals an Wert verlieren. Schmutzig oder sauber, zerknittert oder fein gebügelt, DU bist immer noch unbezahlbar für all jene, die dich über alles lieben.

Der Wert unseres Lebens wird nicht durch das bewertet, was wir tun oder wen wir kennen, oder wie wir aussehen … sondern dadurch wer Du bist. Du bist was besonderes und wertvoll – Vergiss das NIEMALS! Und denk daran: Einfache Leute haben die Arche gebaut – Fachmänner die Titanic.”

Verfasser unbekannt

_____________________

Wende dein Gesicht der Sonne zu , und du lässt die Schatten hinter Dir.

Du bist nicht auf der Erde, um unglücklich zu werden. Doch Glück ist allein der innere Frieden. Lerne ihn finden. Du kannst es. Überwinde dich selbst und du wirst die Welt überwinden.

Majka Offline




Beiträge: 8.785

04.09.2012 17:43
#653 RE: Gedankenperlen für den licht-vollen Alltag antworten

Liebe Shy,
eine solche Situation (mit einem 20 Euro-Schein) erlebte ich bei einem ähnlichen Seminar selbst. Es ist ein tolles Beispiel für Selbstwertschätzung!

_______________

Liebe Grüße
Majka

Shy Offline




Beiträge: 507

01.10.2012 08:42
#654 RE: Gedankenperlen für den licht-vollen Alltag antworten

Die Einladung


Es interessiert mich nicht, womit du dein Geld verdienst.
Ich will wissen, wonach du dich sehnst und ob du die Erfüllung deines Herzenswunsches zu träumen wagst.

Es interessiert mich nicht wie alt du bist.
Ich will wissen ob du es riskierst, dich zum Narren zu machen,
auf der Suche nach Liebe, nach deinem Traum, nach dem Abenteuer des Lebens.

Es interessiert mich nicht, welche Planeten ein Quadrat zu Deinem Mond bilden.
Ich will wissen, ob du deinem Leid auf den Grund gegangen bist und ob dich die Ungerechtigkeiten des Lebens geöffnet haben,
oder ob du dich klein machst und verschließt um dich vor Verletzungen zu schützen.

Ich will wissen ob du den Schmerz - meinen oder deinen eigenen - ertragen kannst.,
ohne ihn zu verstehen, zu bemänteln, oder zu lindern.

Ich will wissen, ob du Freude - meine oder deine eigene - aushalten kannst,
dich hemmungslos dem Tanz hingeben und jede Faser deines Körpers von Ekstase erbeben lassen kannst,
ohne an Vorsicht oder Vernunft zu apellieren. oder an die Begrenztheit des Menschseins zu denken.

Es interessiert mich nicht, ob das, was du erzählst, wahr ist.
Ich will wissen, ob du andere enttäuschen kannst, um dir selber treu zu bleiben" ob du den Vorwurf des Verrates ertragen kannst,
um deine eigene Seele nicht zu verraten, ob du treulos sein kannst, um vertrauenswürdig zu bleiben.

Ich will wissen, ob die Schönheit des Alltäglichen erkennen kannst,
selbst wenn sie dir nicht immer angenehm ist und ob ihre Allgegenwärtigkeit die Quelle ist, aus der du die Kraft zum Leben schöpfst.
Ich will wissen, ob du mit Unzulänglichkeiten leben kannst
- meiner und deiner eigenen - und immer noch am Seeufer stehst und der silbrigen Scheibe des Vollmondes ein uneingeschränktes "ja" zurufst.

Es interessiert mich nicht, wo du wohnst, oder ob du reich bist.
Ich will wissen, ob du nach einer kummervoll durchwachten Nacht, zermürbt und müde bis auf die Knochen, aufstehen kannst,
um das Notwendige zu tun, damit deine Kinder versorgt sind.

Es interessiert mich nicht, wen du kennst, oder wie du hierher gekommen bist.
Ich will wissen, ob du inmitten des Feuers bei mir ausharren wirst, ohne zurück zu weichen.

Es interessiert mich nicht, wo oder was du mit wem studiert hast.
Ich will wissen, was dich von innen heraus trägt, wenn alles andere wegbricht.

Ich will wissen, ob du mit dir selbst alleine sein kannst,
und ob du den, der dir in solch einsamen Momenten deines Lebens Gesellschaft leistet wirklich magst.

von Oriah Mountain Dreamer

_____________________

Wende dein Gesicht der Sonne zu , und du lässt die Schatten hinter Dir.

Du bist nicht auf der Erde, um unglücklich zu werden. Doch Glück ist allein der innere Frieden. Lerne ihn finden. Du kannst es. Überwinde dich selbst und du wirst die Welt überwinden.

Shy Offline




Beiträge: 507

04.10.2012 17:30
#655 RE: Gedankenperlen für den licht-vollen Alltag antworten

Die Insel der Gefühle

Vor langer Zeit gab es einmal eine schöne kleine Insel. Hier lebten alle Gefühle, Eigenschaften und Qualitäten der Menschen einträchtig zusammen: Der Humor und die gute Laune, der Stolz und der Reichtum, die Traurigkeit und die Einsamkeit, das Glück und die Intuition, das Wissen und all die vielen anderen Gefühle, Eigenschaften und Qualitäten, die einen Menschen eben so ausmachen. Natürlich war auch die Liebe dort zu Hause.

Eines Tages machte ganz überraschend die Nachricht die Runde, dass die Insel vom Untergang bedroht sei und schon in kurzer Zeit im Ozean versinken würde. Also machten alle ihre Schiffe seeklar, um die Insel zu verlassen. Nur die Liebe, deren Schiff gerade nicht seetauglich war, wollte bis zum letzten Augenblick warten. Sie hing sehr an der Insel.
......
Als das Eiland schon am Sinken war, bat die Liebe die anderen um Hilfe.

Der Reichtum schickte sich gerade an, auf einem sehr luxuriösen Schiff in See zu stechen, da fragte ihn die Liebe: „Reichtum, kannst du mich mitnehmen?“
„Nein, das geht nicht. Auf meinem Schiff habe ich sehr viel Gold, Silber und Edelsteine. Da ist kein Platz mehr für dich.“

Also fragte die Liebe den Stolz, der auf einem großen und schön gestalteten Schiff vorbeikam. „Stolz, bitte, kannst du mich mitnehmen?“
„Liebe, ich kann dich nicht mitnehmen“, antwortete der Stolz, „hier ist alles perfekt und du könntest mein schönes Schiff beschädigen.“

Als nächstes fragte die Liebe die Traurigkeit: „Traurigkeit, bitte nimm du mich mit.“
„Oh Liebe“, entgegnete die Traurigkeit, „ich bin so traurig, dass ich allein bleiben muss.“

Als die gute Laune losfuhr, war sie so zufrieden und ausgelassen, dass sie nicht einmal hörte, dass die Liebe sie rief.

Plötzlich aber rief eine Stimme: „Komm Liebe, du kannst mit mir mitfahren.“

Die Liebe war so dankbar und so glücklich, dass sie völlig vergaß, ihren Retter nach seinem Namen zu fragen.

Später fragte die Liebe das Wissen: „Wissen, kannst du mir vielleicht sagen, wer es war, der mir geholfen hat?“

„Ja sicher“, antwortete das Wissen, „das war die Zeit.“

„Die Zeit?“ fragte die Liebe erstaunt, „Warum hat mir denn ausgerechnet die Zeit geholfen?“

Und das Wissen antwortete: „Weil nur die Zeit versteht, wie wichtig die Liebe im Leben ist.“

_____________________

Wende dein Gesicht der Sonne zu , und du lässt die Schatten hinter Dir.

Du bist nicht auf der Erde, um unglücklich zu werden. Doch Glück ist allein der innere Frieden. Lerne ihn finden. Du kannst es. Überwinde dich selbst und du wirst die Welt überwinden.

Shy Offline




Beiträge: 507

09.10.2012 10:06
#656 RE: Gedankenperlen für den licht-vollen Alltag antworten

Was es ist

Es ist Unsinn
sagt die Vernunft
Es ist was es ist
sagt die Liebe

Es ist Unglück
sagt die Berechnung
Es ist nichts als Schmerz
sagt die Angst
Es ist aussichtslos
sagt die Einsicht
Es ist was es ist
sagt die Liebe

Es ist lächerlich
sagt der Stolz
Es ist leichtsinnig
sagt die Vorsicht
Es ist unmöglich
sagt die Erfahrung
Es ist was es ist
sagt die Liebe

_____________________

Wende dein Gesicht der Sonne zu , und du lässt die Schatten hinter Dir.

Du bist nicht auf der Erde, um unglücklich zu werden. Doch Glück ist allein der innere Frieden. Lerne ihn finden. Du kannst es. Überwinde dich selbst und du wirst die Welt überwinden.

Lady_Masque Offline




Beiträge: 2.471

14.10.2012 10:57
#657 RE: Gedankenperlen für den licht-vollen Alltag antworten

"If a train doesn't stop at your station, then it's not your train."

(Marianne Williamson)

If you want to live high, live high
And if you want to live low, live low
'Cause there's a million ways to go
You know that there are.


(Cat Stevens)

Majka Offline




Beiträge: 8.785

26.10.2012 12:03
#658 RE: Gedankenperlen für den licht-vollen Alltag antworten

Es kann nur dann ein LÄCHELN aus dem Spiegel schauen,
wenn ein Lächeln hineinschaut.
aus China

_______________

Liebe Grüße
Majka

Lady_Masque Offline




Beiträge: 2.471

02.11.2012 19:45
#659 RE: Gedankenperlen für den licht-vollen Alltag antworten

„Die Dinge haben den Wert, den man ihnen verleiht.“

Molière (1622-1673, französischer Komödiendichter und Schauspieler)

If you want to live high, live high
And if you want to live low, live low
'Cause there's a million ways to go
You know that there are.


(Cat Stevens)

Lady_Masque Offline




Beiträge: 2.471

10.11.2012 16:11
#660 RE: Gedankenperlen für den licht-vollen Alltag antworten

"Es kommt nicht darauf an, wieviel Du hast, sondern wie Du es einsetzt."

Der Gedanke ist mir heut so zugeflogen.

If you want to live high, live high
And if you want to live low, live low
'Cause there's a million ways to go
You know that there are.


(Cat Stevens)

Seiten 1 | ... 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | ... 50
«« Bäume
Adventszeit »»
 Sprung