Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum Übersicht | Suche | Anmelden | Login | Online ? | Mitglieder | Chat | FAQ


 

 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 9 Antworten
und wurde 1.062 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 Rätselhafte Phänomene
margit ( gelöscht )
Beiträge:

24.09.2007 20:29
Fotographie antworten

Meine Lieben!
Muß Euch was kurz erzählen.Eine Bekannte von mir sagte mal,ich soll doch mal die Sonne fotographieren ,manchmal ist echt super was darauf.November letzten Jahres ging ich einkaufen,und als ich vor die Tür ging,schien die Sonne und als ob jemand zu mir was sagte fotographier jetzt!!Gesagt getan ,machte ich 3 fotos.Im Feber dieses Jahr sonntag nachmittags ,das gleiche und ich fotographierte!und ich hatte was darauf.Man sah mit freien Auge nichts,als ich die Fotos sah,mein erster Gedanke war Asther Sheran,weiß nicht wieso und warum???
Bitte Liebe Maike kannst Du für mich die Foto reinstellen,damit es andere auch sehen ,und Ihre Meinung dazu wäre sehr interessant.
Umarme Euch alle Herzlich und Licht und Liebe!!Margit

Majka Offline




Beiträge: 8.781

24.09.2007 22:59
#2 RE: Fotographie antworten

Gerne, liebe Margit, dank Elke durfte ich sie schon gestern abend bewundern. Bin fasziniert.

Die Sonne bei Margit in Tirol

Bild 1:


Bild 2:


Bild 3:


Bild 4:


Bild 5:


Bild 6:


_______________

Liebe Grüße
Majka

Stefan ( Gast )
Beiträge:

25.09.2007 15:29
#3 RE: Fotographie antworten
Liebe Majka,

das sieht ja aus wie ein Gleiter aus Stargate.
Die sehen ja auch nicht umsonst so aus.
Da die Serie Stargate bzw. deren Inhalte gechannelt wurden,
und die Menschheit auf derartiges vorbereitet wird,
sehen wir hier einen Ashtar Kommando Gleiter.
Ich frage mich heute, warum diese Gleiter in der Serie
Stargate "Todesgleiter" heissen? Falls jemand weitere derartiger
Fotos (also wo "gesagt" wurde, dass jetzt fotografiert werden soll",
ich gebe gerne die Herkunft weiter.

Liebe Grüße
Stefan
Heuler Offline




Beiträge: 1.692

25.09.2007 17:32
#4 RE: Fotographie antworten

bei den ersten wirkt es sehr eindrucksvoll wie die strahlen vor dem haus scheinen. echt 3 d.
Das da unten ist doch sicher nur ein lichtreflex-die sonne schien doch direkt in die kamera. Astar sheran?

Regina ( Gast )
Beiträge:

25.09.2007 19:02
#5 RE: Fotographie antworten

Danke, Margit für die schönen Bilder....

Majka Offline




Beiträge: 8.781

25.09.2007 21:04
#6 RE: Fotographie antworten
Als ich mir die Bilder angeschaut habe (DANKE, Margit!!! ), das erste, was mir dabei durch den Kopf ging, war das Wort "Experiment"...
Das Dreieck sieht nicht nur als Stargate-Gleiter aus, es ist einem militärischen Flugzeug (US-Army) ähnlich, was neulich im TV gezeigt wurde als das Fernsehteam versuchte zu erklären, warum es angeblich KEINE Ufos gibt bzw. nicht geben kann. Dabei hat man ausgiebig über solche - sich wie Ufos bewegende - Flugzeugen berichtet.

_______________

Liebe Grüße
Majka

Elke Offline




Beiträge: 2.637

25.09.2007 21:44
#7 RE: Fotographie antworten

Liebe Margit,
hast Du eine Info bekommen oder hattest Du ein Gefühl, welches
in Dir hochkam, als Du die Fotos angeschaut hattest ?

Licht und Liebe
Elke

margit ( gelöscht )
Beiträge:

25.09.2007 23:28
#8 RE: Fotographie antworten


Meine Lieben!

Als ich nach draussen ging und die Sonne sah,bekam ich einfach die Idee ich MUß jetzt fotographieren,und deshalb tat ich es.Und als ich die Fotos dann auf dem Pc sah kam mir einfach der Gedanke Aster Sheran!Ich weiß auch nicht warum und weshalb???
Ps.Danke für die Antworten und wenn Ihr dazu was wahrnehmt bitte bitte laßt es mich wissen.DANKE!!!
Umarme Euch und Licht und Liebe Margit

Heuler Offline




Beiträge: 1.692

26.09.2007 18:23
#9 RE: Fotographie antworten

Also ich bin noch immer der meinung dass es ein Lichtreflex ist. Viuelleicht liegen wir mit diesem "Lichtreflex" ganz falsch und sollten uns einmal auf andere bereiche des fotos konzentrieren. Ich finde der lenkt nur ab, nehmt ihr denn nicht enerigien in anderen teilen des bildes wahr?

Elke Offline




Beiträge: 2.637

26.09.2007 22:07
#10 RE: Fotographie antworten

Liebe Margit,
also ich bekomme derzeit keine Infos dazu.
Auch wenn die Fotos sehr schön anzusehen sind, so
würde ich doch vermuten, dass es Spiegelungen sind.

Aber wie gesagt, ich bekam keine Infos.
Mag auch etwas anderes sein und die Infos sind nicht für
mich bestimmt.

Licht und Liebe
Elke

 Sprung