Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum Übersicht | Suche | Anmelden | Login | Online ? | Mitglieder | Chat | FAQ


 

 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 364 Antworten
und wurde 22.918 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 Lagerfeuer
Seiten 1 | ... 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | ... 25
Maerchenhexe Offline




Beiträge: 956

15.11.2011 09:03
#211 RE: Der Witze-Thread - für den schnellen Lacher antworten

Waaaaaaaaaaa!! Suuuuuper!

Julia Offline




Beiträge: 1.447

15.11.2011 09:30
#212 RE: Der Witze-Thread - für den schnellen Lacher antworten

______________________

Gruss Julia

Kumiko9 Offline



Beiträge: 143

17.11.2011 14:58
#213 RE: Der Witze-Thread - für den schnellen Lacher antworten

Hier ein ganz böser:

Amerikas Präsident Barak Obama und der israelische Präsident Schimon Peres treffen sich zum Essen
mit Gästen im Weissen Haus. Fragt einer der Gäste den amerikanischen Präsidenten: “Worüber
unterhalten Sie sich denn den ganzen Tag?”
“Wir planen gerade den Überfall auf den Iran.” – “Und wie sieht der aus?” – Obama: “Wir töten
4 Millionen Moslems und einen Zahnarzt…” Der Gast schaut etwas verwirrt: “Wieso einen Zahnarzt?”

Schimon Peres klopft Obama auf die Schulter und meint: “Was habe ich dir gesagt, Barak. Keiner
wird nach den Moslems fragen!

Shy Offline




Beiträge: 507

17.11.2011 16:28
#214 RE: Der Witze-Thread - für den schnellen Lacher antworten

Uj Uj .....der ist gut aber echt böse

Ich liebe dich nicht, weil ich dich brauche
aber ich brauche dich, weil ich dich liebe....

Julia Offline




Beiträge: 1.447

18.11.2011 13:29
#215 RE: Der Witze-Thread - für den schnellen Lacher antworten

Wer mag kann sich heutzutage sogar gegen eine Alienentführung versichern lassen...ein Witz ...doch ein wahrer Witz :
Die skurrilsten Versicherungen

... was es nicht so alles gibt

______________________

Gruss Julia

Maerchenhexe Offline




Beiträge: 956

18.11.2011 14:51
#216 RE: Der Witze-Thread - für den schnellen Lacher antworten

Eine Frau sitzt im Flugzeug neben einem Pfarrer.



"Vater", sagt sie, "darf ich Sie um einen Gefallen bitten?"

"Gerne, wenn ich kann, meine Tochter."

"Also wissen Sie, ich habe mir einen sehr teuren und ganz besonders
guten Rasierapparat

für Damen gekauft, der ist aber noch ganz neu und jetzt fürchte ich,
dass ich beim Zoll einen

Haufen Abgaben dafür zahlen muss.

Könnten Sie ihn vielleicht unter ihrer Soutane verstecken?"



Das kann ich schon, meine Tochter, das Problem ist nur: ich kann nicht
lügen -

aber geben sie das Gerät her, es wird mir schon etwas einfallen."

Na ja, denkt sich die Frau, irgendwie wird das schon klappen und sie
gibt ihm den Rasierer.

Am Flughafen fragt der Zollbeamte den Pfarrer, ob er etwas zu verzollen hat.

"Vom Kopf bis zur Mitte nichts zu verzollen, mein Sohn!", versichert der
Pfarrer.

Etwas erstaunt fragt der Zollbeamte: "Und von der Mitte abwärts?"

"Da unten", sagt der Pfarrer, "habe ich ein Gerät für Damen, das noch
nie benutzt wurde."

Der Zollbeamte lacht schallend und ruft: "Der Nächste bitte..."

Kumiko9 Offline



Beiträge: 143

18.11.2011 16:06
#217 RE: Der Witze-Thread - für den schnellen Lacher antworten

Der ist süß und hier noch ein süßer:

Ein Vampir fährt auf einem Tandem über den Marktplatz. Da hält ihn ein Polizist an: "Allgemeine Verkehrskontrolle,
haben Sie was getrunken?" "Nur zwei kleine Radler"

Kumiko9 Offline



Beiträge: 143

22.11.2011 09:03
#218 RE: Der Witze-Thread - für den schnellen Lacher antworten

Die folgenden Durchsagen wurden in verschiedenen
Flugzeugen tatsächlich vom Kapitän oder der Crew
über Lautsprecher in die Kabine durchgegeben:

Durchsage nach der Landung einer Air Berlin Maschine:
"Herzlich willkommen in Berlin. Bitte bleiben Sie noch angeschnallt
sitzen, bis wir die endgültige Parkposition erreicht haben und die
Anschnallzeichen erloschen sind. Dann können Sie wieder drängeln und
schubsen wie gewohnt."

Inlandsflug der Air Berlin, kurz nach der Landung steht der Flieger, hat
das Gate noch nicht erreicht, aber man hört die Sicherheitsgurte schon
klicken. "Meine Damen und Herren, in der Geschichte der Luftfahrt ist es
noch nie einem Passagier gelungen, vor seinem Flugzeug das Gate zu
erreichen. Bleiben Sie deshalb bitte angeschnallt, bis wir unsere
endgültige Parkposition erreicht haben. Vielen Dank."

Air Berlin-Flug von München nach Berlin, Ansage der Crew:
"Wir weisen daraufhin, das es sich um einen Nichtraucherflug handelt,
für die Raucher unter ihnen öffnen wir nachher unsere Terrassen links
und rechts und zeigen dort den Film 'Vom Winde verweht'."

"Meine Damen und Herren, willkommen bei der Air-Berlin-Happy-Hour:
zwei Landungen zum Preis von einer."
(Der Pilot nachdem er beim ersten Landeanflug durchstarten musste.)

Flug mit Air Berlin nach Münster, dichter Nebel dort und vor
uns nur eine Maschine. Dann die Durchsage des Piloten:
"Wir wissen nicht, ob wir wegen des Nebels landen können,
aber vor uns versucht es gerade eine Lufthansa-Maschine.
Wir warten mal das Ergebnis ab...!"

Air Berlin-Flug Berlin - London Stansted England wie
gewohnt schlechtes Wetter. Kurz nach der Landung
folgende Ansage von der Stewardess:
"Sehr geehrte Fluggäste, ich begrüße Sie hier in London
Stansted, wo das Wetter kalt, scheußlich und ungemütlich
ist, genauso wie mein Ex-Mann."

Sicherheitshinweise bei Air Berlin:
"Sollte der Druck in der Kabine sinken, fallen automatisch
Sauerstoffmasken aus der Kabinendecke. Hören Sie auf zu
schreien, ziehen Sie die Maske zu sich heran und platzieren
Sie sie fest auf Mund und Nase. Wenn Sie mit einem kleinen
Kind reisen, ziehen Sie erst Ihre eigene Maske auf, und
helfen anschließend dem Kind. Wenn Sie mit zwei kleinen
Kindern reisen, ist jetzt der Zeitpunkt zu entscheiden,
welches Sie lieber haben."

Heuler Offline




Beiträge: 1.692

29.11.2011 12:40
#219 RE: Der Witze-Thread - für den schnellen Lacher antworten

hahaha...mit air berlin muss ich auch mal reisen, wenn die immer so geniale durchsagen haben.

__________________________________________________

Wenn Sie mich suchen: ich halte mich in der Nähe des Wahnsinns auf. -Genauer gesagt auf der schmalen Linie zwischen Wahnsinn und Panik, gleich um die Ecke von Todesangst, nicht weit weg von Irrwitz und Idiotie!" (Bernd das Brot)

Kumiko9 Offline



Beiträge: 143

08.12.2011 13:46
#220 RE: Der Witze-Thread - für den schnellen Lacher antworten

http://www.youtube.com/watch?feature=pla...d&v=1IRQaeE4z4Y

Gonzo aus der MuppetShow:Gonzo's Do-It Yourself Enlightenment

Lady_Masque Offline




Beiträge: 2.471

09.12.2011 15:57
#221 RE: Der Witze-Thread - für den schnellen Lacher antworten

Ein kleiner Junge ist mit seiner Großmutter im Zoo. Bei den Elefanten schaut er ganz interessiert:

Du Omi, was ist denn das da?

Du meinst den Rüssel?

Nein da...

...die Stosszähne!

Nein, da hinten, zwischen den Beinen!

...äh, das ist...äh,...nichts...

Eine Woche später geht der Großvater mit dem Kleinen in den Zoo. Natürlich geht es wieder schnurstracks zum Elefantengehege:

Du Opi, was ist das da?

Du meinst den Rüssel?

Nein da...

...die Stosszähne!

Nein, da hinten, zwischen den Beinen!

Das mein lieber Junge ist das Geschlechtsteil des Elefanten!

Aber Oma hat letzte Woche gesagt, das wäre nichts...

Da lächelt der Opa selbstgefällig und meint:

Na ja, die Oma ist eben verwöhnt...

Heuler Offline




Beiträge: 1.692

09.12.2011 17:47
#222 RE: Der Witze-Thread - für den schnellen Lacher antworten

__________________________________________________

Wenn Sie mich suchen: ich halte mich in der Nähe des Wahnsinns auf. -Genauer gesagt auf der schmalen Linie zwischen Wahnsinn und Panik, gleich um die Ecke von Todesangst, nicht weit weg von Irrwitz und Idiotie!" (Bernd das Brot)

Majka Offline




Beiträge: 8.900

20.12.2011 09:36
#223 RE: Der Witze-Thread - für den schnellen Lacher antworten

Ein Huhn überquert die Straße.


Doch warum?

Eine Analyse aus berufenen Mündern
________________________________________________________________________

Kindergärtnerin: Um auf die andere Straßenseite zu kommen.

Plato: Für ein bedeutendes Gut.

Aristoteles: Es ist die Natur von Hühnern, Straßen zu überqueren.

Karl Marx: Es war historisch unvermeidlich.

George W. Bush: Dies war ein unprovozierter Akt des internationalen Terrorismus und wir behalten uns gegen das Huhn jede Maßnahme vor, die geeignet ist, die nationale Sicherheit der Vereinigten Staaten sowie die Werte von Demokratie und Rechtgläubigkeit zu verteidigen.

Johannes Rau: Ich glaube, das Huhn hat uns auf eine ganz bestimmte ruhige Art und Weise gezeigt, dass es gerade in einer Zeit, die so viele Menschen nachdenklich macht - ich erlebe das in meinen Gesprächen immer wieder - darauf ankommt, eine Straße nicht als etwas Trennendes zu begreifen, sondern als etwas, dass die Herzen der Menschen zueinander führen kann.

Ronald Reagan: Hab ich vergessen.

Captain Kirk: Um dahin zu gehen, wo noch nie ein Huhn zuvor gewesen ist.

Hippokrates: Wegen eines Überschusses an Trägheit in der Bauchspeicheldrüse.

Martin Luther King: Ich sehe eine Welt, in der alle Hühner frei sein werden, Straßen zu überqueren, ohne dass ihre Motive in Frage gestellt werden.

Moses: Und der Herr sprach zu dem Huhn "Du sollst die Straße überqueren". Und das Huhn überquerte die Straße, und es gab großes Frohlocken.

Helmut Kohl: Ich habe dem Huhn mein Ehrenwort gegeben, seine staatsbürgerlichen Gründe für das Überqueren der Straße nicht in aller Öffentlichkeit breitzutreten.

Clinton: Ich war zu keiner Zeit mit diesem Huhn allein.

Machiavelli: Das Entscheidende ist, dass das Huhn die Straße überquert hat. Wer interessiert sich für den Grund? Die Überquerung der Straße rechtfertigt jegliche möglichen Motive.

Gerhard Schröder: Ich sach das jetzt mal so - wahrscheinlich hat das Huhn auf der anderen Straßenseite eine ruhige Hand mit Futter entdeckt. Basta!

Freud: Die Tatsache, dass Sie sich überhaupt mit der Frage beschäftigen, dass das Huhn die Straße überquerte, offenbart Ihre unterschwellige sexuelle Unsicherheit.

Bill Gates: Ich habe gerade das neue Huhn 2012 herausgebracht, das nicht nur die Straße überqueren, sondern auch Eier legen und ausbrüten kann.

Pfarrer Fliege: Die Frage ist nicht "Warum überquerte das Huhn die Straße?", sondern "Wer überquerte die Straße zur gleichen Zeit, den wir in unserer Hast übersehen haben, während wir das Huhn beobachteten?"

Edmund Stoiber: Der - ähhh - die Huhn hat, wie ich meine, und wie die Auffassung einer

Mehr- bzw. Vielzahl von Bundesbürgerinnen und Bundesbürgern, gerade auch hier in Bayern, aber ebenso in den neuen alten Bundesländern zeigt, so bin ich geneigt anzunehmen, dem Bundeskanzler und hier insbesondere der Bundesregierung, die es ja versäumt hat, in der Gesetzgebung und gegenüber den Vereinigten Staaten auf die Richtung einzugehen, mithin nicht erstaunen ähh zu vermitteln vermag.

Darwin: Hühner wurden über eine große Zeitspanne von der Natur in der Art ausgewählt, Straßen zu überqueren.

Einstein: Ob das Huhn die Straße überquert hat oder die Straße sich unter dem Huhn bewegte, hängt von Ihrem Referenzrahmen ab.

Dieter Bohlen: Also ich find' das nur absolut geil, wie das Huhn das da so gemacht hat. Rattenscharf.

Buddha: Mit dieser Frage verleugnest Du Deine eigene Hühnernatur.

Hemingway: Um zu sterben. Im Regen.

Andersen Consulting: Die zunehmende Deregulierung auf der Straßenseite des Huhns bedrohte eine dominante Marktposition sowie seine bisherigen Kompetenzfelder. Das Huhn sah sich signifikanten Herausforderungen gegenüber, die Kompetenzen zu entwickeln, die erforderlich sind, in den neuen Wettbewerbsmärkten bestehen zu können. In einer partnerschaftlichen Zusammenarbeit mit dem Klienten hat Andersen Consulting dem Huhn geholfen, seine physische Distributionsstrategie und marktadäquate Umsetzungsprozesse zu überdenken. Unter Verwendung des Geflügel-Alokationsmodells (GAM) hat Andersen dem Huhn den erforderlichen Support gegeben, um seine Fähigkeiten, Methodologien, Wissen, Kapital und Erfahrung einzusetzen, um Mitarbeiter, Prozesse und Technologien des Huhns für die kooperative Umsetzung seiner Gesamtstrategie innerhalb des Programm-Management-Rahmens auszurichten. Andersen Consulting zog ein diverses Cross-Spektrum von Straßen-Analysten und besten Hühnern sowie Andersen Beratern mit breitgefächerten Erfahrungen in der ornithologischen Logistik heran, die in mehrtägigen Besprechungen ihr persönliches Wissensasset, sowohl stillschweigend als auch deutlich, auf ein gemeinsames Niveau brachten und Synergien herstellten, um das unbedingte Ziel zu erreichen, nämlich die Erarbeitung und Umsetzung eines unternehmensweiten Werterahmens innerhalb des mittleren Geflügelprozesses. Der Workshop fand in einer parkähnlichen Umgebung statt, um eine wirkungsvolle Testatmosphäre zu erhalten. Dadurch war ein Strategiencomittment möglich, das den Weg zu einer konsistenten, klaren und einzigartigen Marktaussage öffnete. Andersen Consulting hat dem Huhn geholfen, sich zu verändern. Mit anderen Worten: Andersen bringt Veränderung, Veränderung ist Erfolg, Erfolg ist Zukunft.

_______________

Liebe Grüße
Majka

Julia Offline




Beiträge: 1.447

20.12.2011 15:02
#224 RE: Der Witze-Thread - für den schnellen Lacher antworten



______________________

Gruss Julia

Heuler Offline




Beiträge: 1.692

20.12.2011 15:18
#225 RE: Der Witze-Thread - für den schnellen Lacher antworten

Toll!! wo hast du das her?

__________________________________________________

Wenn Sie mich suchen: ich halte mich in der Nähe des Wahnsinns auf. -Genauer gesagt auf der schmalen Linie zwischen Wahnsinn und Panik, gleich um die Ecke von Todesangst, nicht weit weg von Irrwitz und Idiotie!" (Bernd das Brot)

Seiten 1 | ... 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | ... 25
 Sprung