Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum Übersicht | Suche | Anmelden | Login | Online ? | Mitglieder | Chat | FAQ


 

 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 361 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 Rätselhafte Phänomene
Majka Offline




Beiträge: 8.781

10.03.2008 14:32
Lichterscheinungen über Bodensee antworten
Bei Grenzwissenschaft-aktuell erschien folgende Nachricht - auch mit Videoaufzeichnungen einer Wetterkamera:

Stallikon/ Schweiz - In der Nacht auf den 2. März erhellte eine immer noch rätselhafte Explosion den Nachthimmel über Süddeutschland, der Schweiz, sowie Teilen von Österreich und Frankreich. Der dabei entstandene Lichtblitz war so hell, dass er die Landschaften kurzfristig taghell erleuchtete. Erste Berichte über Donnergeräusche lassen Astronomen auf einen Meteoritenabsturz schließen.

Wie die Thurgauer Tageszeitung berichtet, beobachteten zahlreiche zeugen ein sehr helles Licht, dass wie Feuer gen Boden schoß. Eine gewöhnliche Sternschnuppe schließen Astronomen derweil aus, das selbst die Landschaft für einige Sekunden taghell erleuchtet wurde.

Der Diplomphysiker Dr. Willi Schmid von der Schweizer "Meteoradar" in Stallikon
geht im Interview auf Kanton-Online.ch von einem Meteoriteneinschlag als wahrscheinlichste Erklärung aus. Wahrscheinlich sei der Feuerball sogar auf den Boden gefallen. Bislang gebe es jedoch noch keine entsprechenden Funde. Schmid hat zahlreiche meldungen ausgewertet und vermutet den möglichen Einschlagsort im Deutsch-Österreichisch-Schweizer Dreiländereck.

Ein UFO als Verursacher des nächtlichen Himmelsspektakels, kommt für den Meteorologen kaum in Frage. Ein solches Szenario sei seiner Meinung nach doch eher unwahrscheinlich.

**********

Hat es jemand von euch auch beobachtet?
Könnten es Polarlichter gewesen sein oder vielleicht "nur" Blitze? Oder doch was anderes? Was meint ihr?

_______________

Liebe Grüße
Majka

Majka Offline




Beiträge: 8.781

15.03.2008 16:18
#2 RE: Lichterscheinungen über Bodensee antworten

Von einer gaaaaaaaanz lieben Freundin (Dankeschön! ) bekam ich noch einen Link mit Videos:

http://www.meteocentrale.ch/index.php?id=120&L=1


_______________

Liebe Grüße
Majka

ikuisuus Offline




Beiträge: 580

17.03.2008 13:16
#3 RE: Lichterscheinungen über Bodensee antworten

Wenn die Bilder echt sind und nicht einfach zusammen geschnitten wurden, ist das wirklich phänomenal!
Aber irgendwo müsste man doch diesen Einschlag finden können, oder? Wenn der so deutlich zu sehen war, müsste der ja irgendwie auch zu sehen sein, denk ich.
Außer, es war was auch immer was anderes.

Majka Offline




Beiträge: 8.781

18.03.2008 21:35
#4 RE: Lichterscheinungen über Bodensee antworten

Meine Bodensee-"Connection" hat es verschlafen...
Und andere, die in der Bodenseeregion wohnen, haben sich bis jetzt noch nicht gemeldet.
Die Bilder sind von offiziellen Seiten des schweizerischen Wetterdienstes.
Als ich vorigen Sommer am Bodensee war, habe ich einen wunderbaren Sturm erlebt - die Blitze gingen über das ganze Horizont und schlugen ins Wasser - eine echte Augenweide! Aber es hat auch mächtig gedonnert.
Schade, dass es bei dem Video keinen Ton gibt.
Werde noch mal recherchieren.

_______________

Liebe Grüße
Majka

 Sprung