Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum Übersicht | Suche | Anmelden | Login | Online ? | Mitglieder | Chat | FAQ


 

 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 150 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 Unsere Mitgeschöpfe
Renate Offline




Beiträge: 930

17.08.2008 17:27
Fanny - antworten

Hallo meine Lieben,

vielleicht habe ich auch schon mal erzählt dass ich an meinem freien Montag vormittags ins Münchner Tierheim
gehe und Hunde Gassi führe.
Derzeit ist dort Fanny, eine ganz liebe Hündin, ein Jack-Russel-Terrier-Mix. Fanny ist 13 jahre alt und geht
sehr schlecht, denn sie hat Schmerzen beim Gehen - schätze mal Arthrose. Sie darf deshalb maximal 15-20 Minuten
Gassi gehen.
Mir tut sie so leid, weil ihr Frauchen gestorben ist und sie nun auf ihre alten Tage noch im Tierheim gelandet
ist. Fanny wäre eine Hündin für jemanden, der selbst nicht so gehfreudig oder gehfähig ist, weil sie wie gesagt
nicht lange gehen kann und auch sehr langsam geht.
Vielleicht gibt es jemanden, den ihr kennt, der sich für so eine Hündin interessieren würde und ihr für die
letzten Lebensjahre noch ein Heim geben könnte.

Gruß Renate

Elke Offline




Beiträge: 2.637

17.08.2008 21:30
#2 RE: Fanny - antworten

Liebe Renate,
das ist aber sehr lieb von Dir,
dass Du den Tieren solch eine Abwechslung bietest.
Sie genießen bestimmt jede Sekunde.


Majka Offline




Beiträge: 8.781

18.08.2008 21:27
#3 RE: Fanny - antworten

Liebe Renate,
danke dir für deinen unermüdlichen Einsatz (es freut mich, dass du hier darüber auch mal schreibst! ) - und wünsche der Fanny, dass sie bald ein neues liebevolles Zuhause findet.

_______________

Liebe Grüße
Majka

Renate Offline




Beiträge: 930

09.01.2009 16:22
#4 RE: Fanny - antworten

Hallo meine Lieben,

das wollte ich euch noch mitteilen. Fanny hat wirklich noch einen Platz gefunden auf ihre alten Tage.
Eine DAme die schon einen Hund aus dem Tierheim hat, hat sie aufgenommen. DAs freut mich so. Denn
es ist wirklich nicht selbstverständlich dass jemand eine 13 Jahre alte an Artrose erkrankte Hündin
zu sich nimmt. So kann Fanny ihren Lebensabend doch noch in einem Heim genießen.

Grüße Renate

ikuisuus Offline




Beiträge: 580

09.01.2009 17:12
#5 RE: Fanny - antworten

Na, wenn das mal keine guten Nachrichten sind!
Das freut mich auch tierisch!

Elke Offline




Beiträge: 2.637

09.01.2009 19:55
#6 RE: Fanny - antworten

Oh wie schön.
Es gibt eben doch noch einige Menschen mit Herz.

Heuler Offline




Beiträge: 1.692

10.01.2009 20:13
#7 RE: Fanny - antworten

Ganz toll! Ältere Tiere sind doch die perfekten Genossen für auch schon eher ältere Menschen. aber auch für jüngere die sich die ganzen flausen der jungen Tiere nicht mehr antun wollen. Das sollten mal mehr Leute sehen!

_____________________________
Give me something to believe
`cause I am living just to breathe
but I need something more
to keep on breathing for...

Majka Offline




Beiträge: 8.781

11.01.2009 19:27
#8 RE: Fanny - antworten

Na Klasse!
Danke, Renate, für solche schöne Neuigkeiten!

_______________

Liebe Grüße
Majka

 Sprung