Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum Übersicht | Suche | Anmelden | Login | Online ? | Mitglieder | Chat | FAQ


 

 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 17 Antworten
und wurde 1.198 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 Wohnstube
Seiten 1 | 2
Maerchenhexe ( Gast )
Beiträge:

13.12.2006 19:24
Gummibärchenorakel antworten

...deutet ja auch richtige Bärchen. Aber:
[quote]

Ich habe nur braunrote, weissgelbe und grüne Bärchen.
Sie haben Öko-Bärchen im Bioladen gekauft. Die können Sie nicht zum Weissagen benutzen. Die können Sie nur essen und verdauen. Viel Glück.
[/unquote]

Mögen wohl keine Ökokost, die MAcher...

Majka Offline




Beiträge: 8.884

14.12.2006 22:45
#2 RE: Gummibärchenorakel antworten

Die Gummibärchenorakel sind lustiger Zeitvertreib, sie nehmen sich selbst und eigentlich gar nichts ernst.
Woher wissen die, dass du Biobärchen magst, Häggs?
_______________

Liebe Grüße
Majka

Maerchenhexe ( Gast )
Beiträge:

15.12.2006 21:55
#3 RE: Gummibärchenorakel antworten

Tja Majka- ischässegaaageine.
Ich hab in den Deutungen gewühlt!

Majka Offline




Beiträge: 8.884

15.12.2006 22:19
#4 RE: Gummibärchenorakel antworten
Die Deutungen nimmst du aber nicht ernst, ist doch NUR ein Spiel!
Eigentlich ist alles nur ein Spiel und Illusion, aber wir meinen, es könnte doch echt sein *ggg

_______________

Liebe Grüße
Majka

Maerchenhexe ( Gast )
Beiträge:

16.12.2006 07:32
#5 RE: Gummibärchenorakel antworten

Also ernst nehmen- weiss nicht?
Nehm ich die Astrologie ernst?
Passt aber meist auf die momentane Situation, ist schon recht ausgefeilt.
Ausserdem kann es nichts anrichten, denn im Endeffekt ist jegliche Deutung immer nur auf ein Ziel ausgerichtet: Mut machen, unterstützen. Da sehe ich nichts falsches drin.
Ich habe hier auch das Buch "Schloß der Schicksale". Das finde ich auch recht witzig.

Majka Offline




Beiträge: 8.884

16.12.2006 23:40
#6 RE: Gummibärchenorakel antworten

In Antwort auf:
Ausserdem kann es nichts anrichten, denn im Endeffekt ist jegliche Deutung immer nur auf ein Ziel ausgerichtet: Mut machen, unterstützen. Da sehe ich nichts falsches drin.



Das ist das Bezaubernde an all den Orakeln. Sie sollen uns Mut machen. Und bei Astrologie sehe ich es als ausgefeiltes System, das auf sehr langen genauen Beobachtungen basiert. Das hat m.E. nicht mit den Sternen an sich zu tun, sondern an der Tatsache, dass sich zu gewissen Zeiten (Sternenpositionen) gewisse Energiequalität bemerkbar macht - alle Jahre wieder.
Was ist das denn für ein Buch, magst du mehr erzählen? Bitte...
_______________

Liebe Grüße
Majka

Maerchenhexe ( Gast )
Beiträge:

17.12.2006 08:49
#7 RE: Gummibärchenorakel antworten

Das ist ein Buch, dass ANGEBLICH Prinz William zu seinem 18. Geburtatag geschenkt bekam.

Ein Schloss mit verschiedenen Säälen; indem Du immer Deine eigenen Daten mit dem aktuellen Datum multiplizierst gerätst Du in einen dieser Sääle, dort liegt dann (wieder rechnen) das Utensil eines berühmten Mannes/einer Frau, dass dich zu diesem Zeitpunkt unterstützen soll.

Also das mit den Zeitqualitäten in der Astrologie- naja, ich denke heute anders darüber. Worüber ich ganz anders denke ist deren Deutung, denn ich habe mich mit mindestens 5 verschiedenen "Schulen" beschäftigt- das sind dann 5 verschiedene Deutungsweisen. Nachdem ich ein Grunddiplom in einer namhaften gemacht hatte und weitermachte für weitere Diplome wurde mir das ganze wirklich zu -ich möchte fast sagen unverschämt. Ich finde es nicht okay, über Todes-und Unglücksfälle zu spekulieren, noch weniger, dies Menschen dann mitzuteilen, die daran glauben. Ich glaub nämlich, dass man damit eher ein Unglück provoziert. Sowas macht man nicht! Meine Meinung.

Majka Offline




Beiträge: 8.884

17.12.2006 08:51
#8 RE: Gummibärchenorakel antworten

Naja, bin kein Experte - ich dachte dabei an Geburtshoroskope...
Das Buch scheint ein interessanter Zeitvertreib zu sein, oder ist es eher eine unauffällige Hilfe zur Selbsthilfe?
_______________

Liebe Grüße
Majka

Heuler Offline




Beiträge: 1.692

31.12.2006 15:05
#9 RE: Gummibärchenorakel antworten

Meins für 2007 -olala!


Ein rotes, ein gelbes, drei weisse Bärchen

HELLSICHT, INTUITION, UNTERSTÜTZUNG
Leute, die diese Kombination ziehen, sind mit einer gewissen Hellsichtigkeit begabt. Die nehmen mehr wahr als andere. Nicht, dass Sie sich jetzt gleich als Wahrsagerin oder Hellseher niederlassen können. Aber Sie werden in nächster Zeit merken, wie Ihre Intuition sich verfeinert. Sie wissen, was jemand sagen wird, bevor er redet. Wer dran ist, wenn das Telefon klingelt. Tagsüber können Sie sich auf Ihre innere Stimme verlassen, nachts auf Ihre Bilder. Sie träumen von jemandem, den Sie lange nicht gesehen haben; am nächsten Tag treffen Sie ihn. Von einem Ring, den Sie verloren haben; am nächsten Tag wissen Sie, wo er ist. Träumen intensiv von einem unbekannten Gesicht und begegnen diesem Menschen ein paar Wochen später. Vielleicht ist Ihnen das ein bisschen unheimlich. Aber nur, solange Sie noch nicht daran gewöhnt sind. Legen Sie einfach mal Papier und Bleistift neben das Bett und nehmen sich beim Einschlafen vor, von der verlegten Uhr zu träumen. Vom zukünftigen Lover. Von der Lösung des Büro-Problems. Nach dem Aufwachen alles aufschreiben, möglichst mit halbgeschlossen Augen. Anfangs sind die Bilder noch kraus. Bald träumen Sie glasklar die Antwort auf jede Frage. Und sehen im gleichen Mass auch tagsüber immer klarer. Was das soll? Das soll heissen, dass Sie einen Kanal haben zu einem Wissen, das sich weder in einer Werkstatt noch an einer Uni erwerben lässt. Ein Wissen, das viele sich wünschen und wenige bekommen. Das gelbe Bärchen weist Sie darauf hin, dass Sie mit diesem Wissen arbeiten sollen. Und das rote, dass Sie Ihre Intuition nicht nur für sich nutzen sollen - dann versiegt sie nämlich. Sondern auch zum Nutzen anderer. Klingt fromm, ist aber in Wirklichkeit spannend und übrigens auch lustig. Nur die Voraussage der Lottozahlen, die klappt nicht. Falls doch: Rufen Sie uns an.

Orakel vom Sonntag, 31. Dezember 2006, 15:04 Uhr


Elke Offline




Beiträge: 2.644

31.12.2006 20:16
#10 RE: Gummibärchenorakel antworten

Der Text gefällt mir.

Mir ist es schon öfters so ergangen, dass sich stundenlang etwas gesucht und nicht gefunden habe.
Dann habe ich die Frage nach "oben" abgegeben "wo kann es sein". Prompt kam eine Antwort.
Etwas zögernd habe ich dann dort nachgesehen.
Und tatsächlich, es war an einer Stelle, wo ich nie vorher gesucht hätte

Licht und Liebe
Elke

Jeannette ( Gast )
Beiträge:

31.12.2006 20:31
#11 RE: Gummibärchenorakel antworten

Ich wäre auch ohne meine Signatur unglücklich.
-----------
Salve!
Nur, wer das Chaos in sich trägt, kann tanzende Sterne gebären. http://www.tinyurl.com/fab5h

Heuler Offline




Beiträge: 1.692

16.04.2007 18:57
#12 RE: Gummibärchenorakel antworten

ZERSTREUUNG, KLÄRUNG, AUFBRUCH
Na, ein bisschen überreizt? Etwas zerfahren? Ja, ja. Nervöse Spannung und innere Unruhe gehören zu Ihren hervorstechenden Eigenschaften. Sonst hätten Sie diese Kombination nicht gezogen. Zweimal Orange in dieser leckeren Verbindung ziehen nur Leute, die sich gern ablenken. Die freiwillig ihren Geist zerfleddern. Die sich etwas vormachen lassen. Vielleicht vom Fernsehen, vielleicht von Zeitschriften, vielleicht vom Internet. Sie wissen schon, wie Sie sich zerstreuen. Und Sie wissen insgeheim (das zeigt das weisse Bärchen der Intuition), dass Sie viel Zeit vergeuden. Lebenszeit. Beispiel Fernsehen. Niemand, den Sie auf dem Bildschirm sehen, ist an Ihnen interessiert. Okay, es gibt mal einen guten Film. Aber schalten Sie erst ein, wenn der Film beginnt? Und schalten Sie ab, wenn er zu Ende ist? Nein, Sie fangen an herumzuzappen. Wenn Sie das tun, machen Sie doch mal kurz aus, um herauszufinden, was jetzt Ihr eigentliches Bedürfnis ist. Das führt zu überraschenden Erkenntnissen. Und schreiben Sie ruhig mal auf, was die Glotze Ihnen bieten soll. Werfen Sie gelegentlich einen Blick auf den Zettel; dann verringert sich Ihr Flimmerbedarf von allein. Das gilt für jede Art der Zerstreuung. Lassen Sie sich von anderen nichts vorleben. Schon gar nicht bei Ihren Begabungen. Oder predigen wir hier oberschlau herum, während Sie im Grunde schon viel weiter sind? Sie haben das grüne Bärchen der Ordnung und des Selbstvertrauens gezogen. Dazu das weisse Bärchen der Klarheit und der Intuition. Das heisst: Sie werden ausmisten. Werden Unerledigtes erledigen, Unabgeschlossenes abschliessen, Ungeklärtes klären. Und das rote Bärchen zeigt schon den Energieschub an, den Sie dadurch erhalten. Die Aufbruchsstimmung, die Sie ergreift. Ja, Sie werden endlich die Kehrseite der Zerstreuung nach aussen tragen: Ihre eigene schöpferische Energie, Ihre heitere Kreativität. Es wird richtig lustig mit Ihnen!

Orakel vom Montag, 16. April 2007, 18:56 Uhr


( \__/ )
(O. o)
(> < ) This is Bunny. Copy Bunny into your signature to help him on his way to world domination

HELP HIM!!!! HELP HIM!!!

Majka Offline




Beiträge: 8.884

16.04.2007 22:58
#13 RE: Gummibärchenorakel antworten

Genau diese Kombination habe ich vor etwa zwei Wochen gezogen... ist ja witzig!

_______________

Liebe Grüße
Majka

Heuler Offline




Beiträge: 1.692

22.04.2007 16:23
#14 RE: Gummibärchenorakel antworten

Irre!...


( \__/ )
(O. o)
(> < ) This is Bunny. Copy Bunny into your signature to help him on his way to world domination

HELP HIM!!!! HELP HIM!!!

Heuler Offline




Beiträge: 1.692

07.07.2007 16:36
#15 RE: Gummibärchenorakel antworten

OBERFLÄCHLICHKEIT, WÜNSCHE, DURCHSETZUNG
Wir kennen Sie. Oh, ja. Von dieser Feier oder Party, na, Sie erinnern sich schon. Da haben wir Sie erlebt. Reizend, ganz reizend. Nur hatten wir den Eindruck, Sie kommen zu Hause nicht genug zu Wort. Kann das sein? Und hier hatten Sie mal die Gelegenheit dazu. Da sind Sie, unter uns gesagt, ziemlich ausführlich geworden. Sie haben in Erinnerungen herumgestochert, nach Worten gesucht, wollten der Geschichte durch Nennung anderer Leute mehr Bedeutung verleihen, Sie sind aus dem Konzept gekommen und wollten trotzdem weiterreden, weil Sie nun gerade mal dran waren. Das waren Sie doch? Das waren Sie. Das sind Sie. Zwei weisse, zwei orangene Bärchen: Das zeigt die Schwierigkeit an, Ordnung in die Gedanken zu kriegen, und zugleich das Bedürfnis, wichtig zu sein. Ist ja verständlich! Geht uns ganz ähnlich! Aber Sie wollen Ihre Wichtigkeit auch noch durch Leiden beweisen. Sie erzählen ausgiebig, was Ihnen heute wieder dazwischengekommen ist, was Sie sonst noch erdulden müssen, wie dumm oder rücksichtslos andere sind, und was Sie ausbügeln müssen, weil andere es vergeigt haben. Und ehrlich gesagt, sich über irgendjemanden zu beschweren, das haben Sie nicht nötig. Dazu haben Sie viel zu viel Substanz, viel zu viel Charakter. Ausserdem, das rote Bärchen zeigt es an, haben Sie das richtige Mass an Energie und Durchsetzungskraft. Gerade jetzt kommt etwas in Bewegung bei Ihnen. Sie werden aktiv. Ohne viele Worte darüber zu verlieren. Sie verwenden weniger Zeit und Kraft darauf, andere zu beeindrucken. Weil Sie geschnallt haben, dass es darauf nicht ankommt. Weil Sie allmählich lieber das tun, was Sie selbst wirklich wollen. Und wenn Sie auf irgendeiner Party mal nicht zu Wort kommen, weil vielleicht wir gerade herumlabern, ist das kein Beinbruch. Sie haben eine gute Ausstrahlung noch im Schweigen.

Orakel vom Samstag, 7. Juli 2007, 16:32 Uhr

gggg
"weil vielleicht wir grade herumlabern" ggg genial

Seiten 1 | 2
 Sprung