Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum Übersicht | Suche | Anmelden | Login | Online ? | Mitglieder | Chat | FAQ


 

 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 18 Antworten
und wurde 490 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 Unsere Mitgeschöpfe
Seiten 1 | 2
Ferry Offline




Beiträge: 295

09.01.2009 07:32
Es wäre zur Zeit schön antworten

...wenn jeder in seinem Garten, auf dem Balkon, im Park Winterfutter für die Vögel auslegen würde.
bei dieser Kälte brauchen sie das um nicht zu erfrieren.

Am Besten eine Futtermischung denn da ist für Alle was dabei.

Ferry

Majka Offline




Beiträge: 8.785

09.01.2009 12:38
#2 RE: Es wäre zur Zeit schön antworten

Danke, Ferry, dass du es erwähnst.

Vogelfutter haben wir schon zu Weihnachten auf die Bäume in der Umgebung aufgehängt, denn auch die Vögel sollten etwas von dem reichhaltigen Angebot des Weihnachtstisches haben.

In meiner Muttersprache bedeutet der Heilige Abend nämlich wortwörtlich "mildtätiger, reichlicher Tag". Sogar in den Legenden und Balladen wird es erwähnt, dass nicht nur die Familienmitglieder, sondern auch ihre Tiere etwas bekommen.

Am Wochenende bekommen die Vöglein ihren Nachschub.

_______________

Liebe Grüße
Majka

Lady_Masque Offline




Beiträge: 2.471

09.01.2009 12:48
#3 RE: Es wäre zur Zeit schön antworten

Haben wir schon. Wir haben ein Vogelhäuschen, damit die Kiddies den Piepmätzen zugucken können. Die holen sich aber scheinbar oft abends oder nachts das Futter, tagsüber sehe ich kaum einen Vogel, aber morgens ist alles leer
. Es mag aber auch daran liegen, dass die Nachbarskatze das Häuschen auch gerne als "Futterstelle" beobachtet....

Majka Offline




Beiträge: 8.785

09.01.2009 13:33
#4 RE: Es wäre zur Zeit schön antworten

Wegen der Katzen hier (meine eingeschlossen) hänge ich das Vogelfutter ziemlich hoch in die Baumkrone oder ins Gebüsch, so dass vor allem kleinere Vögel rankommen. Die Elster sind nämlich auch ziemlich frech und jagen alle weg davon, wenns ihnen zugänglich ist.

_______________

Liebe Grüße
Majka

ikuisuus Offline




Beiträge: 580

09.01.2009 14:26
#5 RE: Es wäre zur Zeit schön antworten

Der Deutsche Tierschutzbund hat auf seiner Seite auch noch ganz gute Tipps dazu, wie man die Vögel am Besten füttert:

In Antwort auf:
http://www.tierschutzbund.de/00428.html

Majka Offline




Beiträge: 8.785

11.01.2009 19:33
#6 RE: Es wäre zur Zeit schön antworten
Wenn ihr Vogelfutter kauft, achtet bitte darauf, dass es OHNE AMBROSIA ist bzw. darauf geprüft.
Ambrosia ist eine eingeschleppte Pflanze, die sie drastisch schnell vermehrt, die örtliche Vegetation unterdrückt und vor allem schwere Allergien auslöst.

Übrigens, heute konnte ich im Park beobachten, wie sich etwa 10 Meisen an dem ausgehängten Futter erfreut haben. Alle saßen in der Baumkrone und haben sich abgewechselt, war wirklich witzig.

_______________

Liebe Grüße
Majka

Lady_Masque Offline




Beiträge: 2.471

12.01.2009 13:13
#7 RE: Es wäre zur Zeit schön antworten

Jetzt haben die Vögel das Vogelhäuschen vom Baum runtergerissen und sich über den Inhalt hergemacht. Das wird nicht besonders leicht gewesen sein, da das Haus gut befestigt war. Hm, da muß jemand aber hungrig gewesen sein.

Elke Offline




Beiträge: 2.637

12.01.2009 17:11
#8 RE: Es wäre zur Zeit schön antworten

Na - ob sich da der "Pleitegeier" zu schaffen gemacht hat ?

Lady_Masque Offline




Beiträge: 2.471

13.01.2009 11:07
#9 RE: Es wäre zur Zeit schön antworten

Kann nicht sein, der ist nämlich zeitgleich auch bei unserem Konto am Wüten. Ich weiß nicht, warum jedes Jahr in Januar irgendwelche unvorhergesehenen Ausgaben kommen müssen.

Jetzt haben die Vögel das Häuschen über Nacht sogar zerlegt! Ich weiß nicht, was es hier in der Gegend gibt an Vögeln, Harpyen oder Flugsaurier?
Vielleicht stelle ich später mal ein Bild dazu rein.

Ferry Offline




Beiträge: 295

13.01.2009 11:33
#10 RE: Es wäre zur Zeit schön antworten

Könnte auch eine Katze, Frettchen, Marder sein, die denkt-
da muss doch noch eine Federvieh drinnen sein.
Der Hunger ist groß......

Ferry

Majka Offline




Beiträge: 8.785

13.01.2009 23:47
#11 RE: Es wäre zur Zeit schön antworten

Ist das Vogelhäuschen aus einer besonders leckeren Holzsorte gemacht, Lady?
Wie Ferry sagt, der Hunger ist groß...

_______________

Liebe Grüße
Majka

Elke Offline




Beiträge: 2.637

14.01.2009 17:45
#12 RE: Es wäre zur Zeit schön antworten

Liebe Lady,
ich mag Deinen Humor sehr

Hab ich noch nie gehört, dass ein Vogelhäuschen zerlegt wird
Aber vielleicht stapfte Rübezahl durchs Land

Sind die Vögelchen jetzt obdachlos oder hast Du ein neues Heim geschaffen ?

Lady_Masque Offline




Beiträge: 2.471

15.01.2009 10:41
#13 RE: Es wäre zur Zeit schön antworten
Elke:

Hier kommt mal ein Bild vom Haus:



Ich denke, Ferry hat recht, dass da wohl ein anderes größeres Tier dran war. Mögen Marder auch Körnchen?

Die Vögel bekommen ihr Futter jetzt vom Unterteil des Hauses, das hab ich auf die Terasse gestellt. Wenn ich Zeit habe, richte ich das Haus die nächsten Tage mal.

Ah ja, falls sich jemand über die Farbe wundert: das haben Schüler meiner Mutter für uns gemacht und so bemalt. Meine Mutter unterrichtet Werken.
Ferry Offline




Beiträge: 295

15.01.2009 11:40
#14 RE: Es wäre zur Zeit schön antworten
In Antwort auf:
Mögen Marder auch Körnchen?


Nur wenn sie im Bauch eines Vogel sind.

Mein Vogelhaus hat mir mal ein Eichörnchen zerfetzt, da darin Nüße waren für die Meisen und es
wohl dachte da komm ich besser rann wenn ich den "Topf" gleich zerdepsche.

Nun gibt es diese Nüßchen nur mehr in Fettringen, was wieder die Dohlen anlockt und die stehlen gleich einen ganzen Ring und fliegen damit ab.
Also machte ich Fettkübel (10 Kg.) die nun als Fettklotz aufgestellt sind - nicht unter dem Vogelhaus, da Dohlen auch mal ein kleines Vögelchen verspeisen, wenn sie es erwischen.

Na ja meine drei Hunde muss ich da manchmal verscheuchen.......

Ferry
Lady_Masque Offline




Beiträge: 2.471

09.12.2010 09:54
#15 RE: Es wäre zur Zeit schön antworten

Hol ich mal aus gegebenem Anlass hoch. Bitte auch an die Piepmätze denken.

Seiten 1 | 2
 Sprung