Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum Übersicht | Suche | Anmelden | Login | Online ? | Mitglieder | Chat | FAQ


 

 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 82 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 Wohnstube
Lady_Masque Offline




Beiträge: 2.471

10.02.2009 11:08
Macht hier jemand ein Ehrenamt? antworten

Hallo, ihr Lieben,

seit gestern bin ich als ehrenamtliche Richterin (Schöffe beim Jugendgericht) im Einsatz, und es macht mit viel Freude!
Während ich studiert habe, war ich auch für den hiesigen Tierschutzverein ehrenamtlich tätig und bei den Maltesern. Als ich von dem Ort weg gezogen bin und Vollzeit arbeiten musste, hat sich das aber etwas verlaufen. Mittlerweile zahle ich dort nur noch meine Mitglieds-Beiträge.

Machen andere von Euch vielleicht auch ein Ehrenamt und wollen davon erzählen?

Majka Offline




Beiträge: 8.900

10.02.2009 14:51
#2 RE: Macht hier jemand ein Ehrenamt? antworten
Gratuliere! Ich staune nur, was alles du neben Kindern, Familie u. Beruf noch schaffst!

Ich war früher ehrenamtlich tätig, kurz nach der Wende, als wir gemeinsam mit meinen Dolmetscher-Kollegen den Berufsverband auf die Beine gestellt haben, hab im Vorstand mitgewirkt. Mit dem Umzug nach Deutschland bin ich auch nur als einfaches Mitglied geblieben.
Heutzutage beschränke ich mich auf regelmäßige Spenden für Organisationen, die ich für wichtig halte: Ärzte ohne Grenzen, weil sie überall auf der Welt mithelfen, wo es brenzlig u. kritisch für die Bevölkerung ist, und den Naturschutzbund Deutschland, weil sie viel für die Natur machen - und ziemlich gut. Ab und zu mal unterstütze ich auch andere Projekte, aber das sind eher einmalige kleine Spenden.
In der letzten Zeit fühle ich mich bei Patenschaften für Kinder in armen Ländern angesprochen. Aber da will ich mich noch informieren, denn nach dem Skandal-Fall mit UNESCO bin ich sehr skeptisch geworden, ob da nicht zuviel auf die Mitgefühl-Drüse gedrückt wird. Es kann auch mit meinem allmählichen Oma-Alter zusammenhängen.

_______________

Liebe Grüße
Majka

Lady_Masque Offline




Beiträge: 2.471

10.02.2009 16:57
#3 RE: Macht hier jemand ein Ehrenamt? antworten

Wenn Du Dich für eine Patenschaft für ein Kind aus einem Dritte Welt Land interessierst, habe ich einen Tipp für Dich:

http://www.littlesmile.de

Little Smile ist ein Dorf in Sri Lanka, das von dem Bruder eines ehemaligen Journalisten-Kollegen von mir geleitet wird (Michael Kreitmeir). Das Dorf wurde auch bei dem Tsunami vor ein paar Jahren total zerstört und wieder aufgebaut.

Dort kommen Waisenkinder oder Kinder aus sehr armen Familien unter. Man kann für diese Kinder auch Patenschaften übernehmen. Ich weiß von dem Projekt, dass es wirklich seriös ist, weil ich die Leute kenne, die damit zu tun haben. Der Bruder von Michael Kreitmeir hat auch öfter Fotos mitgebracht, war in die Organisation von Deutschland aus involviert etc.

Majka Offline




Beiträge: 8.900

11.02.2009 00:37
#4 RE: Macht hier jemand ein Ehrenamt? antworten

Danke!
Die Seite gefällt mir sehr gut.

_______________

Liebe Grüße
Majka

 Sprung